empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Holder E4

Holder A15

Zum Album mit mehr Bildern von der Holder E 4

 

Die E4 ist das erste Mehrzweckgerät von Holder. Sie ist auch das erste Motorgerät in oranger Lackierung.

Neben den typischen Arbeiten wie hacken, sind u.a. noch mähen, schneeschieben, bewässern und transportieren möglich - alles mit einem Motor, der auf das jeweilige Getriebe aufgesteckt wird.

Später setzte die H4 das Baukastenprinzip fort.

Technische Daten:

Bezeichnung: Leichtbaukonstruktion nach dem Baukastenprinzip
   
   
   
Motor:  
Hersteller: Fichtel & Sachs AG Schweinfurt
Bezeichnung: Stamo 75
Arbeitsverfahren: Zweitakt-Benziner mit Umkehrspülung
Zylinder: 1
Hubraum: 75 ccm
Motordrehzahl: 3.500 U/min
Leistung: 2,5 PS
Kraftstoffverbrauch:
Ca. 1,0 l/h
Kühlung:
Luftgekühlt
Luftfilter: Nassluft- oder Ölbadluftfilter
   
   
   
Kupplung: Fliehkraftkupplung
   
   
   
Getriebe: Je nach Arbeitsgerät. Zum hacken und transportieren 3-Gang Schaltgetriebe
Geschwindigkeit: -
   
Lenkung: Über Spezialholm. Stufenlos ohne Werkzeug verstellbar
Bremse:
Keine
   
   
   
Getriebeöl: -
   
   
   
Gewicht: Grundgerät 28 kg
   
Weitere Anbaugeräte:

Luftbereiftes und gefedertes Führungsrad
Schutzhaube für 10-70 cm Hacksatz
Häufelpflug
Abweisscheiben
Blatt- und Rankenabweiser
Luftbereifte Triebräder
Radzusatzgewichte je 13,5 kg
Einachsanhänger, Tragkraft 250 kg
Sichelrasenmäher 46 cm Schnittbreite
Kreiselpumpe für Klar- und Schmutzwasser
Zweireihiges Pflanzlochgerät

 

Abmessungen  
Lange: - mm
Breite: - mm
Höhe: - mm
Hackbreite: 100 - 1.000 mm


   Druckerfreundliche Version aufrufen    Per E-Mail versenden   
   letzte Änderung: 03.05.2014 22:39:03  
   Nach oben gehen   
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!