empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Holder Farben

Das Thema "Welche RAL-Farbtöne wurden bei meinem Holderschlepper im Original verwendet?" ist eines der meißt diskutierten Themen. Hier sollt ihr eine Hilfestellung finden. Das hier erhebt aber nicht den Anspruch 100% richtig zu sein - also keine Gewähr!

Holdergrün alt
Holdergrün neu
Holdergrün 79 (erstmals beim A18 in Kombination mit Schiefergrauem Rumpf verwendet)
Holder Rot (Felgen) - RAL 3000
Holder Gelb (Schriftzug) - RAL 1021 Postgelb bzw. 1012 Zitronengelb
Holder Weiß (z.B. Felgen) - 1014
Holder Orange (Kommunalfahrzeuge) - RAL 2004

Hier noch die Tabelle mit allen Farben: RAL-Farbtabelle

Holdergrün - kein RAL-Farbton?
In Metzingen wurde der Lack immer wieder erneut manuell angemischt und der Farbton den vorherigen Mischungen angepasst. So kommt es, dass der Originallack gleicher Modelle oft unterschiedlich ist.
Grundsätzlich wurden die älteren Modelle/Baujahre in einem vergleichsweise dunkleren Grün ausgeliefert, das heute gerne als "Holdergrün - alt" bezeichnet wurde. Später wurde ein helleres Grün verwendet --> "Holdergrün - neu".

Die späteren Versionen des A18 sowie alle A40 A50 A60 und neuer hatten das sogenannte Holdergrün79.
Wer also an seinem Schlepper neuen Lack braucht, sollte im Zweifelsfall erst mal die Farbtöne prüfen.

Nummer Farbmuster Name
RAL 6001   Smaragdgrün
RAL 6029   Minzgrün
RAL 3000   Feuerrot
RAL 1014   Elfenbein
RAL 1012   Zitronengelb
RAL 1021   Rapsgelb
RAL 2004   Reinorange
RAL 7015   Schiefergrau


   Druckerfreundliche Version aufrufen    Per E-Mail versenden   
   letzte Änderung: 17.07.2015 12:15:55  
   Nach oben gehen   
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!