empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Holder B10

Holder B10

Zum Album mit mehr Bildern vom Holder B 10

Der B10 ist der erste Achsschenkel gelenkte Schlepper von Holder. Es gab ihn über die Jahre in verschiedenen Ausführungen, die mit zusätzlichen Buchstaben gekennzeichnet wurden. Diese stehen für die Spurbreite und die Bereifung.
Auf dem Bild hier ist eine der späteren Versionen mit der langen Motorhaube zu sehen.

 

Technische Daten:

Bezeichnung:Rahmenlose Blockkonstruktion
Motor:
Hersteller:Fichtel & Sachs AG Schweinfurt am Main
Bezeichnung:D 500W
Arbeitsverfahren:Zweitakt-Diesel mit Wirbelkammer
Zylinder:1
Hubraum:500 ccm
Motordrehzahl:2.200 U/min
Leistung:10 PS
Kraftstoffverbrauch:
Durchschnittlich 0,6 kg Rohöl/h
Kühlung:
Wasserkühlung (Thermosyphon)
Luftfilter:Ölbad Luftfilter
Kupplung:Fichtel & Sachs Einscheiben-Trockenkupplung
Getriebe:Zahnradgetriebe mit 4 Vorwärts - und 1 Rückwärtsgang
Geschwindigkeit:2,6 - 15,5 km/h
Zapfwelle:Hinten: 540 und 1.000 U/min
Lenkung:Über ZF-Einfinger-Lenkung und Lenkbremsen
Bremse:
2 Fußbremspedale mit Innenbackenbremsen auf alle 4 Räder wirkend.
Differentialsperre:Für Hinterachse, mit Handhebel betätigt.
Hydraulik:Nur Handaushebung.
Getriebeöl:SAE 80

 

Äußere Abmessungen und Gewicht:

 

mit Bereifung 6.00x24 AS

mit Bereifung 7.00x24 AS

Länge

2.180 mm

2.180 mm

Äußere Breite (schmal/breit)

900/1.150 mm

1.150/1.400 mm

Spurweite

750/1.000 mm

1.000/1.250 mm

Höhe

1.195 mm

1.210 mm

Gewicht

660 kg

700 kg

Bodenfreiheit

350 mm

350 mm

Vorderachsdruck

450,5 kg

453 kg

Hinterachsdruck

234,5 kg

237 kg

Radstand

1.415 mm

1.415 mm

Zum Holder B10 gab es folgende Anleitungen:

Holder B10 Betriebsanleitung Betriebsanleitung Holder B10

Holder B10 Ersatzteilliste Ersatzteilliste Holder B10

Sachs Diesel 500 Handbuch Sachs Diesel 500 Handbuch

Sachs Diesel 500 Ersatzteilliste Sachs Diesel 500 Ersatzteilliste

Sachs Diesel 500 Reparaturanleitung Sachs Diesel 500 Reparaturanleitung



   Druckerfreundliche Version aufrufen    Per E-Mail versenden   
   letzte Änderung: 23.07.2010 16:14:55  
   Nach oben gehen   
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!