empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung
   Alle Beiträge (Bastian)


(1) 2 3 4 ... 131 »


Re: A10 - ABE Reifen / Maße Spannbänder Tank
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Hallo Mathias,

wie die Kupplung greift, wirst du nicht einstellen können, nur wann sie greift. Die ist ganz "primitv" aufgebaut.
Du könntest höchstens, und am einfachsten, den ganzen Kupplungszug ausbauen, reinigen fetten. Falls der nicht so flüssig geht.

Aber in den höheren Gängen sollte die weicher gehen.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 10.01.2019 19:48
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Vor allem, "Zulassungsfrei", waren die nur vor Jahrzehnten. Der Grund: Diese liefen generell in einem LoF-Betrieb. Das ist heute genauso oder ähnlich. Ganz anders, wenn er wird privat betrieben wird, was heutzutage die meißten sein werden. Neuerdings (keine Garantie!) reicht auch der LoF-Zweck zur Zulassungsfreiheit nicht aus, es muss ein angemeldeter Betrieb sein.

Das beste ist daher, beim örtlichen Amt nachzufragen, wie des es gerne hätten. Und im Idelalfall alles schriftlich zu bekommen.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 06.01.2019 17:40
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: wofür ist das gedacht ?
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Woher willst du wissen, dass die 102 Leser Holderspezis waren? Würde das Forum nur aus solchen bestehen, bräuchte man es (fast) nicht mehr.

Aber eines weißt du jetzt: Es ist was Spezielles, also keine Serie. Daher hat derjenige, der das wissen könnte, noch nicht hier reingeschaut. Die meißten schauen aus Interesse rein.
Und du hast deine Frage auch erst gestern gestellt. Das Forum kann schnell sein, muss aber nicht.

Also warte einfach mal ab.

GRuß,
Bastian

Ach ja, dem Smiley nach, wüsstest du es schon! Dieser passt viel besser oder der:

Geschrieben am: 21.12.2018 20:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A12 und Wein Reben
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Für die richtige Zugleistung eines Schleppers braucht es PS, entsprechend Gewicht auf der Achse und natürlich Grip. Nur ist der A12 eher ein kleiner Schlepper und trotz 4-Radantrieb nicht zu allem instande. Dafür gibt es entsprechend großes Gerät, welches alles mitbringt und für das ein Kinderspiel ist.
Wenn es also einfach nicht funktioniert, wie Humo es beschrieb vorgehen, was anderes bringt nichts, denn keiner kann in den Boden sehen.

Drehen den die Hinterräder? Soweit ich weiß, hat der A12 permanenten Allradantrieb und die Vorderachse kann man sperren.

Geschrieben am: 12.12.2018 21:08
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Hallo,

die Schraube für die Höchstdrehzahl ist verplombt, da sollte man auch nichts dran drehen. Ansonsten braucht man dafür einen Drehzahlmesser. Könnte man aber auch nach Gehör einstellen. Der Motor sollte nur nicht zu langsam laufen. Meine, dass die Standdrehzahl 800 U/min ist.

Zum anspringen, der Motor muss zwar sich erst einschleifen aber... Funktioniert die Glühkerze wirklich richtig? Die sollte den Diesel ja direkt entzünden, so dass er schnell von alleine laufen kann. Die muss schnell hell glühen.
Hast du E-Starter oder Kurbel?

Dass er nicht schwarz rauchen will, kann ich dir nichts sagen. Manchmal sind die Regler nicht unbedingt nachvollziehbar. Aber wenn er jetzt Leistung hat, sollte es gut sein.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 12.12.2018 21:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Hallo,
schleifen nicht direkt, eher abdrehen, bringt am ehesten was.

Schau mal hier:

http://www.myholder.de/modules/newbb/ ... hp?topic_id=9007&start=10

Geschrieben am: 08.12.2018 19:43
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Hallo,

der Regler sollte auch eingestellt werden. Es gibt eine Grundeinstellung und die Feineinstellung erfolgt am Rauchgasbegrenzer während dem laufen. Dabei muss der Motor warm sein. Dann am Gashebel direkt am Motor Vollgas geben. Der Qualm sollte grau sein. Weiß, zu wenig, schwarz, zuviel Diesel. Je weiter raus, desto fetter.

Wenn technisch sonst alles passt, wie Vinzenz schrieb, typisches regelverhalten wenn verschlissen.
Da es ein B12 ist, kann er noch die Reglerschalen haben oder schon den Fliehkraftregler.
Genug Öl im Geräteträger, auch neu?

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 06.12.2018 21:50
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A 12 mit Grubber
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Hallo,

würde auch auf fehlende Stützräder tippen. Zumindest beim A8 sind die am Geräterahmen dran und können in der Höhe verstellt werden.

Wie Peter schrieb, ohne irgend einen Anschlag für die Tiefeneinstellung kannst du am A12 machen, was du willst, dafür ist der nicht gedacht.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 06.12.2018 21:44
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht.
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Hallo Vinzenz,

das einfachste wäre jetzt, die Schalen zu polieren, bzw. mit Schleifpaste zu bearbeiten. Die Kugeln müssen sich leicht in den Schalen bewegen können. Ob die kleinen Laufspuren für den Lauf schon ausreichend sind, weiß ich nicht. Aber ein Versuch ist es wert.
Also gut bearbeiten und testen. Ist der Lauf besser, abdrehen lassen.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 01.12.2018 19:22
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht.
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Hallo Vinzenz,

wenn du Vollgas gibst, bzw. 3/4 Gas, kann der Begrenzer erst drausen bleiben. Hat der Motor eine bestimmte Drehzahl erreicht, die bei ca. dieser Gashebeleinstellung liegt, übernimmt er rein dessen Regelung. Das ist für den Motor, besonders stark gebraucht, ein großer Akt. Das kommt oft vor, dass wenn man z.B. nur 1/2 Gas gibt, dass er sich darauf nicht einstellen kann und aus geht. Bei Vollgas ist das nicht so groß,daher klappt das eher.

Also entweder sind die Reglerschalen eingelaufen oder die Reglerfeder ist gebrochen/hat zuwenig Spannung (Ermüdung).
Das wäre nach meiner Meinung und deiner Beschreibung noch das eheste, vor allem, da dadran noch nichs gemacht wurde.

Du könntest höchstens noch dessen verhalten während dem Laufen anschauen, also von oben alles abbauen. Das ist für wenige Sekunden möglich. Kann aber auch nicht zwingend aussagekräftig sein.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 29.11.2018
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



(1) 2 3 4 ... 131 »




Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Schrauberfragen & Antworten Holder A 60 Ölkontrolle Einspritzpumpe 1 51 Gstrn 20:44
Hartmut_411
Schrauberfragen & Antworten Holder a10 Spurstange 4 110 Gstrn 17:49
Luis
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder A 50 Notbremse, Niederdruckreifen, Spurverbreiterung 0 73 17.01.2019 16:39
m.b.
Mitglieder stellen sich vor Ein Neuer aus bayrisch Schwaben 3 174 17.01.2019 14:46
Joschie-85
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Neu hier und Interesse am B 12 1 111 16.01.2019 12:46
Thomas_B12
Schrauberfragen & Antworten Holder A60 Getriebe 5 254 15.01.2019 19:20
holder2018
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Biete Holder Fräse für zum Verkauf an (für A12) 0 99 14.01.2019 11:05
Rheinhessen
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Frontgewicht, Radgewicht, Spurverbreiterung, Zwillingsreifen AM2 0 82 14.01.2019 10:53
Rheinhessen
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Suche Holder Fräse 4083 für AM2 0 76 14.01.2019 10:47
Rheinhessen
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder a10 Spurstange 0 79 13.01.2019 21:32
Luis
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Kabine Holder A60, Kräfte der Gasdruckfeder Tür, Dachluke 0 111 13.01.2019 18:45
Hartmut_411
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder A 60T, Motor 6001-4 1 130 13.01.2019 18:36
Hartmut_411
Schrauberfragen & Antworten Holder A45 Sicherungskasten 2 206 13.01.2019 16:43
A45Holder73
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Auspuff für B18 1 102 13.01.2019 16:26
AndreAhrends
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Motorblock A10 lackieren 0 144 13.01.2019 09:47
MathiasHeim
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] Lichtmaschiene/ Generator a50 1 163 12.01.2019 11:59
ritschi
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Suche Mähwerk für B16 1 172 12.01.2019 10:20
wehbeh48712
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Sachs Dieselmotor D500 Ölpumpe 8 385 10.01.2019 11:35
GrunderTK15
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Original Holder Mähbalken Dreipunkt 0 155 09.01.2019 10:59
holder_Knabe
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Hat jemand einen Häcksleransatz an seinem Holder? 1 186 09.01.2019 06:20
junginvestor
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!