empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





Vorgänger Holder Kartoffel-Schleuderroder für die schweren Einachser?
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
15.04.2010
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 16
Offline
Hallo zusammen,

wüsste jemand von euch, ob es einen Vorgänger des Holder Kartoffel-Schleuderroders für die schweren Einachser (ED10/ED2) gegeben hat den Holder gekauft und dann selber produziert hat oder ob Holder den selber entwickelt hat und jemand anders zeitgleich ebenfalls...?

An meinem ED2 befindet sich ein Kartoffel-Schleuderroder von 1949 der nicht von Holder ist, dem von Holder aber sehr ähnlich sieht (oder umgekehrt)...

Hersteller:
Dipl. Ing. Balcke u. Co.
Landmaschinen
Bad Pyrmont

Baujahr: 1949
Maschine: KGAH
Fabrik-Nr: 178


Danke und ein angenehmes wochenende / eine schöne Woche
Euer 1topf
(Christoph)

Datei anhängen:



jpg  Schleuderroder.jpg (434.00 KB)
1753_612a5507e21c6.jpg 1414X1612 px

jpg  Schleuderroder_2.jpg (470.87 KB)
1753_612a551043cbd.jpg 1919X1578 px

jpg  original_Kartoffelroder_2.JPG (21.93 KB)
1753_612d3d8fb070d.jpg 928X159 px

Geschrieben am: 28.08.2021 17:25
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Vorgänger Holder Kartoffel-Schleuderroder für die schweren Einachser?
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
23.09.2012
Aus: Ingolstadt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 188
Offline
Servus Christoph

Die ersten Kartoffelorder kamen in England um 1850/1860 auf den Markt. Da sie die doch sehr schwere Arbeit des Kartoffel graben mit der Hand doch sehr erleichterten wurden sie sehr bald (1890/1900) von fast allen Landmaschinen Herstellern dieser Zeit ( Hofherr, Lanz, Stoll, Grimme, Kruymann und viele, viele Andere) auch auf dem Festland ins Programm genommen und wurden immer mehr verbessert und verändert. (Auch zum Teil um die Patentrechte zu umgehen!)
Hier ein kleiner Film über die Kartoffel erte einst und heute:
https://www.youtube.com/watch?v=V2hF679qhTI

Die ersten Maschinen waren noch mit offenen Getriebe. Und wurden noch mit Pferden od. Kühen gezogen, noch lange bis in die 1950 er.
Ab den 20igern wurden mehr und mehr geschlossene in Ölbad laufende Getriebe angeboten. Erst mit der zunehmenden Motorisierung wurden die langen Deichseln abgeschnitten und für den Traktor angepasst und noch später (ab den 60/70igern) direkt per Zapfwelle angetrieben und an die Hydraulik am Schlepper angeschlossen.

Die normalen Schleuderorder haben den Nachteil das sie viele Kartoffeln beschädigen und ca. 10 bis 15% wieder zudecken.(Je nach Bodenbeschaffenheit) So wurden immer mehr, mehr oder weniger wirksame Varianten erfunden. (Stangenroder, Spatenroder, mit Fangkorb, mit zwei Schleuderrädern, und, und....)

Viele Grüße.
Asterix

Datei anhängen:



jpg  Kartofelroder mit offenen Getriebe.jpg (32.94 KB)
6576_612b66a7cc88f.jpg 726X545 px

jpg  Hofherr Kartofelroder.JPG (240.71 KB)
6576_612b66caccaeb.jpg 1236X856 px

jpg  Kartofelrroder mit Pferden.JPG (302.29 KB)
6576_612b66e59c57a.jpg 1488X884 px

jpg  Stangenroder.JPG (73.18 KB)
6576_612b6866610ac.jpg 529X586 px

jpg  Spatenroder..JPG (190.59 KB)
6576_612b68847a575.jpg 928X774 px

Geschrieben am: 29.08.2021 12:53
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Vorgänger Holder Kartoffel-Schleuderroder für die schweren Einachser?
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
15.04.2010
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 16
Offline
Hallo Asterix,
hallo zusammen,

vielen Dank für die u.a. chronologische und detailierte Auflistung. Was man so alles ausprobiert hat....

Da ich meine Frage anscheinend mit Interpretationsspielraum gestellt habe, wofür ich mich entschuldige, möchte ich die Chance nutzen und die Frage nun ein wenig präzisieren.

Gab es einen unmittelbaren Vorläufer des "Holder-Zapfwellen-Kartoffelschleuderroder" Typ 185?

Oder anders: Hat Holder das Gerät mit der Typenbezeichnung 185 selber entwickelt oder möglicherweise von der o.a. Firma "übernommen" und ggf. weiter entwickelt?

Danke.

Euer 1topf
(Christoph)

Geschrieben am: 30.08.2021 22:19
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Vorgänger Holder Kartoffel-Schleuderroder für die schweren Einachser?
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
23.09.2012
Aus: Ingolstadt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 188
Offline
Servus Christof

Leider kann ich Dir auf diese Frage auch keine klare Antwort geben.

Das wird leider schwer zu sagen sein nach dieser Zeit! Wer da von wem kopiert hat. Die damals Beteiligten sind leider alle schon lange in Rente oder auch gar nicht mehr da.

Aber ein kleines Detail fällt mir schon auf.

Die Art der Zinken Befestigung am Rotor. Bei Deinen Balcke Roder sind die Zinken senkrecht zur Achse im Rotor befestigt und dann etwas gebogen. So geht die belastung eher auf bruch da sie quer zum Zincken geht. So das sie nur eine reine Runde Rotation ausführen. Erinnert etwas an das Systhem Lanz.

Beim Holder 185er Roder sind die Zinken gerade, gefedert, aber seitlich zur Achse befestigt, und gehen so mehr auf zug bei belastung. Auch machen sie eine leichte aufwärts Bewegung in der Umdrehung beim hochgehen und heben so besser die Kartoffeln aus den Boden mit weniger Quer Belastung der Zinken.

Mit besten Grüßen.
Asterix


Datei anhängen:



jpg  Balcke Roder.JPG (102.40 KB)
6576_612df574c2235.jpg 824X848 px

jpg  Holder Kartoffeelroder1.JPG (170.05 KB)
6576_612df58d7749e.jpg 1038X783 px

Geschrieben am: 31.08.2021 11:25
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] A45 Temperaturanzeige überprüfen 3 74 Gstrn 13:55
Stefan_Keller
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Suche ag 35 ohne Frontlader 0 30 Gstrn 11:20
Esaya
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Zündung Stamo 203 3 88 17.10.2021 16:28
Odenwaelder
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Kreuzgelenkwelle A50 0 83 16.10.2021 23:08
Eich
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Holder P 70 A läuft nur noch 5 kmh 0 132 14.10.2021 11:18
RobertDonabauer
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] A12 Ackerschiene 1 267 11.10.2021 13:08
Nimbergflitzer
Schrauberfragen & Antworten Maße vom geräteanschluss 5 815 21.09.2021 17:08
Hutmacher1234
Mitglieder stellen sich vor Hallo Holder Freunde 0 410 19.09.2021 17:29
Petermitholder
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] B12 Flansch Antriebswelle - welche Schrauben? 2 414 18.09.2021 12:16
Thomas-A12-B12
Mitglieder stellen sich vor Mahlzeit allerseits 0 326 17.09.2021 11:39
Hutmacher1234
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] E9 Differential,,Sperre“ schwergängig. 4 601 17.09.2021 06:11
TobiasE9FS251
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Schrauber Hilfe EB9 2 346 16.09.2021 13:28
Runninggag1970
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Geräteanschluss 0 272 16.09.2021 12:47
Hutmacher1234
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [ungeloest] Holder B10 / A10 / E11 Kupplungsglocke mit Anlasseröffnung Sachs Diesel 500 0 111 15.09.2021 20:34
RaBo
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] B12 hat keine Leistung mehr 3 567 15.09.2021 18:05
KleinbubMichel
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Suche Werkstatt im Raum Aschaffenburg / Miltenberg für Holder A12 Service Arbeiten 0 154 15.09.2021 15:01
HolderA12Fabi
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Suche Holder A30 / A45 in sehr gutem Zustand 0 167 14.09.2021 13:25
Stefan_Keller
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Getriebe E310 0 155 11.09.2021 13:33
rafkaintis123
Schrauberfragen & Antworten Ölverlust A50 4 471 09.09.2021 13:55
Laufente
Videos von Holderschleppern [Video] Holder AM2 mit VD2 Austauschmotor - Restauriert 0 213 08.09.2021 18:58
Philosopher
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2021 - MyHolder geht durch dick und dünn!