empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)



(1) 2 »


Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
01.04.2020
Aus: Murgtal
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
Hallo zusammen,

bin neu hier und erhoffe mir Hilfe von euch!

Habe einen A16 Bj. 1972 mit einem Hatz e950 Motor.

Möchte das gute Stück zum Mulchen unserer Wiese mit einem Fehrenbach Rebmulcher(2 gegenläufige Messer, 1,10m Arbeitsbreite) einsetzen.

Hatte im letzten Jahr aber eine sehr unschöne Erfahrung:

Nachdem ich mich einigermaßen mit der sehr strengen Kupplung und dem allgemein sehr gewöhnungsbedürftigen Fahrverhalten arrangiert hatte, kam es im Wald in einer Kurve zu der Situation, dass ich bremsen musste (zusätzlich zum gegen den Motor anfahren).

Der Schlepper hat nur einseitig gebremst (war mir vorher nie wirklich aufgefallen) und es ging dann in eine Böschung... Dabei wurde der Luftfiloter auch etwas verdückt...

Hatte versucht die Bremse über die Gewindestange nachzustellen, nahezu erbegnislos.

Hatte dann überlegt ob die Beläge möglicherweise verölt sind, weil an der Felge/ am Achstrichter auch ein Schmierfilm ersichtlich ist. (Würde euch gerne Bilder anhängen, hab noch nicht ganz verstanden wie das hier geht)


Vermute, dass da irgendwo im Achstrichter ein Simmerring oder eine Dichtung durch ist.

Da ich jetzt nicht einfach alles blind zerlegen möchte die Frage:

Hate jemand Bilder von einem zerlegten Achstrichter und eine gute Adresse wo man Ersatzteile bekommt?

Habe mit Trommelbremsen 0 Erfahrung, lediglich mit Scheibenbremsen im PKW und 2- Rad Bereich, was gibt es beim Wechsel zu beachten? Spannung der Federn etc.)?

Würde auch gerne mal alle Öle wechseln (außer Hydraulik).

Welche Öle müssen wo rein, wo kann ich sie Ablassen und wo den Füllstand prüfen?

Vielen Dank im Voraus und bleibt in Zeiten von Corona gesund,

Murgtaeler

Geschrieben am: 01.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Kann einfach nicht wegbleiben
Registriert seit:
23.09.2012
Aus: Ingolstadt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 130
Offline
Servus Murgtaeler

Hast Du schon eine Ersateilliste von Deinen „Boliden“ ?
Kanns Du dir bei Holder selber herunterladen:

https://www.max-holder.com/de/ersatzteillisten

Eine gebrauchsanweisung fidest Du hier zum runterladen:

https://www.max-holder.com/de/betriebsanleitungen
Und da auf A 18 Klicken.

Leider sind verölte Bremsen ein geläufiges Problem bei Holder.

Da beim Holder A18 die brems-trommeln innen liegen wirst Du um die Demontage der Achstrichter nicht herumkommen. Gehen aber relativ leicht ab.
Gruß
Asterix

Datei anhängen:



png  Achse Holder A 16 und A 18.PNG (162.70 KB)
6576_5e84d0a832ddd.png 1256X877 px

Geschrieben am: 01.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
06.09.2013
Aus: Unterfranken
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 184
Offline
Aber bitte vorher das Öl ablassen und den Hebel der Differenzialsperre runterdrücken und dort bis Ende der Rep. fixieren.Gruß Winfried

Geschrieben am: 02.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
06.09.2013
Aus: Unterfranken
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 184
Offline
Wobei der Achstrichter am Holder verbleiben kann, du mußt nur Teil 1038 abschrauben.
Gruß Winfried

Geschrieben am: 02.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
06.09.2013
Aus: Unterfranken
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 184
Offline
So schaut das aus

Datei anhängen:



jpg  IMG_6679.jpg (50.97 KB)
8382_5e8623d233a5e.jpg 640X480 px

Geschrieben am: 02.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
06.09.2013
Aus: Unterfranken
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 184
Offline
So schaut das aus

Datei anhängen:



jpg  IMG_6679.jpg (50.97 KB)
8382_5e86244ec2813.jpg 640X480 px

Geschrieben am: 02.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
01.04.2020
Aus: Murgtal
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
Vielen Dank für eure Tipps!!!

Werde heute wohl mal die Felge und den Deckel abbauen und schauen wie es in den Achstrichten an der Vorderachse aussieht.

Habe bei Traktorenteile Segger mal geschaut, finde den Wellendichtring und die Filter (Diesel und Öl) für den Hatz e950 (also quasi für den A18)leider nicht im Sortiment. Habt ihr eine Adresse wo ich alles bekomme? Die Qualität sollte auch stimmen...

Nochmals vielen Dank und bleibt gesund,

Murgtaeler

Geschrieben am: 03.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Kann einfach nicht wegbleiben
Registriert seit:
23.09.2012
Aus: Ingolstadt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 130
Offline
Servus Murgtaeler
Filter und Simmerringe findest Du bei jeden guten Autozubehör Handel. Zur Not kannst Du dort mit dem alten teil in der Hand hingehen. Somit bist Du sicher das richtige zu haben, und sofort. Und es ist meist viel billiger als bei allen bekannten „Holder“ Händlern vor allen als bei den von Dir genannten, er ist nicht der billigste!!!!(Gut,er mus auch leben.)
Diesel Filter: M&H Nr. 7070
Oel Filter: M&H Nr. W9.20 Hat der Hatz E950 Überhaupt einen Ölfilter???

Oder gleichwertige, der Zubehör Handel weis und hat es.
Die Simmerringe 1037 haben die Maße: 25x42x10
Wenn aber Öl an der Felge austritt ist es der Simmerring Nr 1004 50x72x10 Dieser verölt aber nicht die Bremse.
Oder Du hast noch die alte Achsform vom A 16.

Ist Dein Holder mit oder ohne Vorgelege?

Für die Maße Schaue in der Ersatzteilliste nach.

@ Winfried, Danke für Deinen Hinweis und die Fotos, im Eifer des Gefechts hatte ich es vergessen! Da für mich selbstverständlich, dass man vor dem Öffnen des Getriebes das Öl vorher ablassen sollte, will man nicht eine große Sauerei haben.

M.f. G
Asterix

Geschrieben am: 03.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
01.04.2020
Aus: Murgtal
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
Hallo zusammen,

habe den Achstrichter heute abgebaut und die Beläge an der von mir vermuteten "schwachen Seite" sehen i.O. aus.

Würde trotzdem gerne den Wellendichtring 1004 erneuern.

Wie bekomme ich denn die Radnarbe 1001 ab???

Kann mir jemand von euch noch verraten wie man hier Bilder hochlädt?

Wähle in der Galerie ein Bild in JPG Format, öfnne es, klicke auf hochladen aber nichts passiert???

Vielen Dank und liebe Grüße,

Murgtaeler

Geschrieben am: 08.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
01.04.2020
Aus: Murgtal
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
Achstrichter liegt jetzt übrigens auf der Werkbank.

Geschrieben am: 08.04.2020
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Mitglieder stellen sich vor [Anfrage] Brummbär on Tour/ Welchen Holder für Kegelspalter und Kleinseilwinde 0 54 25.01.2021 21:02
Brummbaerontour
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder P70 Handbremse 0 41 25.01.2021 13:59
LucaStrootmann
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Holder B16 B18 B19 Mähwerk 0 35 25.01.2021 12:49
Magrar1995!!!
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Holder VD2 Motor 0 48 25.01.2021 12:47
Magrar1995!!!
Schrauberfragen & Antworten [geloest] Holder H7 Kupplung trennt nicht 5 104 25.01.2021 09:42
Fiiiuuuus1996
Mitglieder stellen sich vor Vorstellung H7 0 30 25.01.2021 09:31
Fiiiuuuus1996
Schrauberfragen & Antworten AG3 Zapfstelle springt raus 4 153 22.01.2021 20:21
Amonski2309
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Hydraulikhebel umbauen 0 64 21.01.2021 17:25
edgarag3
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Kolben B12 C 2 127 20.01.2021 15:47
Juergen2002
Holder Story (Geschichten rund um Holder) Materialschwund beim Schneepflügen 1 148 20.01.2021 14:57
setzling
Schrauberfragen & Antworten Rückeschild für den A12 6 272 19.01.2021 19:45
Billiardgruen
Schrauberfragen & Antworten Kupplung B10 1 96 19.01.2021 11:33
B10Unterfranke
Restaurationsberichte Holder B10 Restauration 1 111 19.01.2021 11:00
B10Unterfranke
Schrauberfragen & Antworten Hydraulik spinnt 10 283 18.01.2021 19:16
alpenholder111
Schrauberfragen & Antworten Anhänger hinter Gespann E12? 5 226 17.01.2021 23:26
Chegewara0815
Schrauberfragen & Antworten Holder E6 Senkkopfschraube auf der rechten Getriebeseite 2 114 16.01.2021 19:18
ros84holdere6
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Erdfäse 85cm SICMA 0 97 15.01.2021 21:45
A12Knicker
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder AM2 nimmt kein Gas mehr an 12 476 13.01.2021 20:20
richter
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] Ölsieb zu Sachs Diesel 600L / Holder B12 2 160 13.01.2021 13:39
DerHesse
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Handbremse A21S 0 73 12.01.2021 19:58
Cor
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2019 - MyHolder geht durch dick und dünn!