empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





A12 - Verdrahtung Vorglühindikator und Vorwiderstand
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
07.11.2022
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Hallo zusammen,

ich bin recht neuer und stolzer Holder A12(A13) Besitzer und ebenfalls neu im Forum - siehe auch "Vorstellung".

Ich komme mit den mir vorliegenden Schaltplänen nicht weiter - daher so...

Der Holder Glüht vor und springt ohne probleme an, Verbaut ist eine Beru Glühkerze für 12 Volt. Am Fahrzeug ist der Glühindikator vorhanden und "intakt, aber nicht angeschlossen!!! Auch der Vorglühwiederstand fehlt leider gänzlich.

Und nun die Frage - ist der Widerstand in Reihe vor den Indikator zu schalten, oder wofür ist dieser?
Der Schaltplan gibt da nichts her....


Vielleicht kann jemand helfen - ist mein erster Diesel, sonst bis Dato nur Erfahrung mit Borgward 6Zylinder Benziner, sorry...

Danke für eure Hilfe und Gruß aus dem Siegerland
Philipp

Geschrieben am: 15.11.2022
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A12 - Verdrahtung Vorglühindikator und Vorwiderstand
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
14.03.2022
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
Der Aufbau ist so ausgelegt, dass die 12V Systemspannung richtig "verteilt" werden. Im Aufbau mit Vorwiderstand, Glühüberwacher und Glühkerze, werden die 12V an diese drei Verbraucher verteilt. Dies geschieht je nach Dimensionierung der Komponenten.

Bei einer 10,5V Glühkerze, würde man noch einen Glühüberwacher mit 1,7V in reihe dazu schalten.

Bei Glühkerzen mit geringerem Widerstand und damit geringerem Spannungsabfall, wird der Glühüberwacher entsprechend höher dimensioniert, so dass etwa wieder die 12V Gesamtspannung verteilt ist.

Es gibt auch Glühkerzen, bei denen ist der eigene Widerstand so gering, dass dort nur ganz wenig Spannung abfällt (unter 3V). Diese würden an 12V einfach direkt kaputt gehen. Um dies zu verhindern schaltet man zusätzlich einen Vorwiderstand in reihe, um wieder eine richtige Aufteilung zwischen Glühkerze, Glühüberwacher und Vorwiderstand zu erhalten.

Bei dir ist, wie du schreibst, eine 12V Glühkerze verbaut, da gehört weder ein Vorwiderstand, noch ein Glühüberwacher zwischen, da von den 12V ja nichts mehr übrig ist.
Es würde mit einem Glühüberwacher mit einem ganz geringen Spannungswert wahrscheinlich noch funktionieren, aber notwendig ist da keiner. Der Glühkerze würde einfach nur Spannung fehlen und so den Vorglühvorgang verlängern.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen bzw. was zur Funktionsweise beitragen.

Geschrieben am: 15.11.2022
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A12 - Verdrahtung Vorglühindikator und Vorwiderstand
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
07.11.2022
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Hallo Holder SA,

danke für die schnelle Antwort, jetzt hab ich eine Richtung wie es sein muss und funktioniert.
Überlege das bei Gelegenheit wieder umzubauen. sprint ja top an selbst bei nun um die 3 Grad Außentemperatur, aber ich finde den Indikator so schön

Dank und Gruß
Philipp

Geschrieben am: 15.11.2022
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A12 - Verdrahtung Vorglühindikator und Vorwiderstand
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
20.07.2021
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 40
Offline
Hallo Philipp,
Holder SA hat ja schon das meiste erklärt, aber bei den Glühkerzen mit 12V, handelt es sich wohl um eine Schnellglühkerze, so das nach ca. 10 Sek. gestartet werden kann.
Solltest Du jetzt den Urzustand wieder herstellen, verlängert sich das Vorglühen auf ca. 40 Sek., was im Volksmund als "Rudolf Diesel Gedenkminute" verspottet wurde.
Gruß Fan

Geschrieben am: 16.11.2022
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A12 - Verdrahtung Vorglühindikator und Vorwiderstand
Schaut öfter mal vorbei
Registriert seit:
07.03.2021
Aus: Geilenkirchen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 69
Offline
Bei einer 12V Glühkerze braucht man den Vorwiderstand nicht.
Der ist nur für Glühkerzen mit geringer Spannung vorgesehen.
Da die 12V Kerze recht schnell heiß genug wird, bringt der Indikator auch nichts, da er laänger braucht. Lass den Kram bei der 12V Kerze weg, glühe 15 Sekunden vor und starte. Zurückbauen würde ich nicht, da es dann viel länger dauert. Da fließen 30A für 40Sekunden und mehr. Das belastet nur die Batterie.

Geschrieben am: 24.01.2023
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Nachgerüstete Hydraulik beim B10 0 19 Hut 15:24
Alfvonmelmac123
Schrauberfragen & Antworten Batterie Holder A55 2 42 Hut 06:59
Rose
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Schaltgabel Einzelradlenkung E6 ausbauen 1 66 Gstrn 16:21
Xcellerator80
Schrauberfragen & Antworten Holder A60 - Kabinendach 2 118 29.02.2024 20:13
LukasHolderA60
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder A8 Tankdeckeldichtung 1 108 24.02.2024 17:17
ellingshause
Schrauberfragen & Antworten Motoröl Holder A55 1 159 20.02.2024 10:33
Rose
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Holder EB Zugfederöler komplett 0 199 10.02.2024 12:31
Hobbybastler74
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Anschläge für Pflugarbeiten in Sonderfällen B10 0 317 08.02.2024 10:51
Bambisb10c
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] kraftstofffilterwechsel AM2 2 443 30.01.2024 12:56
fahrwilli
Mitglieder stellen sich vor Mölly aus Haltern am See 1 346 28.01.2024 08:11
MoellyHaltern
Mitglieder stellen sich vor Neueinsteiger aus Lembeck mit einem E6 2 448 25.01.2024 14:45
EinachserHenni
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Ich verkaufe meinen A23 mit Schneeschild und Mulcher 1 565 20.01.2024 18:17
G.W.Azweidrei
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder EF9 Magnetzündung+Polrad 7 1051 17.01.2024 17:28
Neuling0815ABC
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Polradabzieher Sachs Stamo ST203 1 481 15.01.2024 18:27
E12E9-Harry1966
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Holder A30 Verkauf Bj. 1977 1 559 14.01.2024 13:22
Kaioldtimer
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Anwerfkurbel Holder A 12 - Sachs 600 D 0 390 08.01.2024 16:54
holder1234
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche technische Daten Gasdruckdämpfer Sitz A23 0 305 06.01.2024 19:53
Vierrad
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] 20 Zoll Bereifung A60 4 977 03.01.2024 06:48
Waldbauernbub
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [verkauft] Zu verkaufen P70 mit Original Frontlader und viel Zubehör 0 343 01.01.2024 07:46
Tobi93
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Fußgas Holder B 10 o. B 12 0 331 31.12.2023 17:11
Kretschmer
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2021 - MyHolder geht durch dick und dünn!