empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung
   Alle Beiträge (Humo)


(1) 2 3 4 ... 20 »


Re: Spannbolzen 22mm mal 1310 für Fräse 4083
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Hallo Biggi,
danke, die M20 Gewindestange bei Hornbach hatte ich noch nicht gesehen :)
Ich denke ich werde mir eine neue Welle aus 22mm Rundstahl bauen. Die originale Kronenmutter hat ein Gewinde von M22 x 2 also Feingewinde. Dafür brauche ich natürlich das passende Gewindeschneideisen. Ob nun Feingewinde oder nicht entscheident für den sicheren Zusammenhalt der Hackmesser sind weiß ich natürlich nicht aber einen Grund wird es wohl haben.

Geschrieben am: 06.11.2019 08:27
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Spannbolzen 22mm mal 1310 für Fräse 4083
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Hallo zusammen,
ich hab mir eine Holderfräse 4083 angeschafft. Dieser Fräse lagen die Verbreiterungen bei, nur leider fehlt die entsprechend längere Welle um diese auch anzubauen. Die Welle muss laut Beschreibung 22mm im Durchmesser (M22er Gewinde) und 1310mm Lang sein. Hat jemand so eine Welle bzw Spannbolzen wie Holder sie nennt liegen und würde mir damit aushelfen?
Alternativ könnte ich eine Gewindestange nehmen, aber handelsübliche Gewindestangen hören bei 1000mm Länge auf oder sind richtig teuer.

Gruß Marcel

Geschrieben am: 04.11.2019 21:06
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A10 STEILAUSHEBUNG BOHRUNGSABSTÄNDE
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Die Motivation ist seit längerem nicht mehr die größte hier im Forum. Solange es sich nicht um das Thema "Öl" dreht, wird es träge hier.
Ich kann dir leider nicht helfen, ich besitze keinen A10.

Gruß Humo

Geschrieben am: 27.08.2019 13:25
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder a20
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Hallo,
hier im Forum gibt es einen Hinweis, dass man den Heben der Differentialsperre betätigen und fest setzen soll, bevor man die Achstrichter abbaut. Ich mache das immer mittels Spanngurt. Dann sind die Klauen eingerückt und fallen nicht runter. Mir ist die Klaue aber auch schon einmal runter gefallen, ich hab sie mit einem großen Kabelbinder wieder nach oben gefischt und gleichzeitig die Achse eingeführt. Zu deinem Geräusch kann ich nichts sagen. Ändert es sich, wenn du die Lenkung einschlägst?
Ja, die Handpumpe für die Diffsperre bekommt ihr Öl aus dem Zwischengetriebe. Die Pumpe muss gründlich vorne an der Achse und hinten an der Achse durch lose drehen der Hohlschraube entlüftet werden.

Geschrieben am: 27.08.2019 13:21
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A21-S "Keksdose"
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Hallo Duesentrieb, schön erklärt und beschrieben.
Mein A20 leckt auch etwas am Zwischengetriebe, allerdings noch nicht so stark wie deiner. Bei mir wird aber ein Lager der oberen Welle faul sein. Ich merke, wenn das Getriebe warm wird, wird auch das Lager lauter. Evtl hat hier schonmal jemand dran geschraubt und das Lager mit zu wenig spiel eingebaut. Da ich den Holder durchgehen brauche, fahre ich nun schon 4 Jahre so rum und es wird zum Glück nicht schlimmer. Ich versuche das ganze so lang zu ziehen, bis eh mal die Kupplung kommt und ich den Holder eh trennen muss. Einmal habe ich ihn schon getrennt, da im hinteren Getriebe das Eingangslager defekt war. Hätte ich seiner Zeit mehr Zeit und Muse gehabt, hätte ich ebsser alles gleich mit gemacht. Naja, somit behält man etwas Arbeit...Berichte bitte weiter von deiner A21 Baustelle. Ich bin gespannt.

Gruß Marcel

Geschrieben am: 03.06.2019 10:07
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A12 Handbremsseil Befestigung am Hebel
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Hallo, bevor keiner dir hilft, möchte ich mit etwas Halbwissen glänzen. Bei meinem A20 sieht der Hebel ähnlich aus. Soweit ich das in Erinnerung habe, erscheint mir das Seil in dem Hebel fest gelötet. In der Gallerie habe ich einen anderen A20 gefunden. An diesem hat jemand eine Kette an dem Stockhebel angebracht: http://www.myholder.de/modules/xcgal/ ... ?pid=3005&album=92&pos=21

Ob die Kette nun angeschweißt, oder eine Augenschraube mit Gewinde in den Hebel geschraubt wurde, erschliest sich mir leider nicht. Soweit, mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen.
Gruß Marcel

Geschrieben am: 10.05.2019 07:27
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A20 und Oehler Zapfwellenspalter OL140
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Hallo BeneMUC, ein Sappie besitze ich leider nicht. Bei der Größe würde es aber wirklich Sinn ergeben. Nur sind solch dicke Stämme eher selten. Das übliche Holz kann ich gut mit der Packzange ran holen. Das Arbeiten macht Spass mit dem A20. Sowieso arbeite ich gerne im Wald und draußen und wenn dann noch der luftgekühlte A20 vor mir tuckert, freut es einen :)

Geschrieben am: 26.03.2019 21:52
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Holder A20 und Oehler Zapfwellenspalter OL140
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Hallo zusammen,
zur Zeit wird Starkholz aufgearbeitet, dabei fällt jede Menge Brennholz an. Davon könnt ihr hier ein kurzes Video sehen.

Bis die Stämme unter den Spalter passen, muss ich die original 3 Meter langen Fichtenstämme mit dem A20 vom Polter ziehen und drehen. Nur so kann ich sie mit der Motorsäge komplett druchsägen. Der A20 leistet gute Dienste. Vor dem Spalter läuft er mit leicht erhöhter Drehzahl und kommt nie ins Schwitzen.

Das Video.
https://www.youtube.com/watch?v=gxN6U-UN1lU&t=45s

Gruß Marcel

Geschrieben am: 22.03.2019 00:13
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Bremsbeläge
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Mojn, hast du die Beläge auch neu gemacht? Bremsbeläge saugen Öl nämlich auf. Da bringt einmaliges reinigen nichts. Du kannst sie höchstens mit einem Heißluftföhn "ausbrennen" aber besser man macht sie eben neu, wenn eh schon alles auseinander ist. Gruß Humo

Geschrieben am: 15.03.2019 11:54
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Undichte Schraube MWM AKD 10z Holder A20/21
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
26.01.2014
Aus: 57250 Netphen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 204
Offline
Kleines Update,
ich hab die Schraube im heißen Motorzustand mit moderater Gewalt gelöst bekommen. Es kommt durch diese Bohrung tatsächlich Öl.
(M10er Gewinde, unbekannter Grund, da der Anschluss für das Thermometer ursprünglich kleiner ist als M10 war)
Naja sei es so. Schraube gekürzt, Kontermutter weg gelassen und Kupferdichtring untergelegt. Kein Ölaustritt mehr.

Gruß Humo

Geschrieben am: 14.02.2019 08:28
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



(1) 2 3 4 ... 20 »




Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Restaurationsberichte [ungeloest] Knickgelenk A30 mit viel Spiel 6 68 Gstrn 19:16
MathiasHeim
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche Getriebe für B 18 2 48 12.12.2019
Andreas67
Schrauberfragen & Antworten Holder A12 1 81 11.12.2019
Holunder12
Restaurationsberichte [Anfrage] Suche für meinen E8F 0 64 10.12.2019
holderulli
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör 4.00-10 Vorderräder mit Felgen für B 18 0 66 09.12.2019
Andreas67
Schrauberfragen & Antworten Pionier Typenschild 5 203 09.12.2019
Gerd2
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Steckachse Holder A15 2 146 08.12.2019
Basti112
Schrauberfragen & Antworten A12 Holder model year 2 172 06.12.2019
Dhauck67
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [ungeloest] Holder Einachser Grubber, Pflug 1 132 05.12.2019
RaBo
Schrauberfragen & Antworten [geloest] Schalthebel e12 klemmt , harkt, nach Einbau. 4 227 03.12.2019
Holger1969
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Bereifung 18 Zoll für Holder C500 gesucht. 0 84 01.12.2019
Holder-Alex
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Einachser EHG 1943 mit Zubehör zu verkaufen 0 117 01.12.2019
Ingo28211
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder Einachser original Spurverbreiterung 9 cm 1 124 30.11.2019
RaBo
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [ungeloest] Holder A18, Erfahrungen mit Mulchmähern 9 437 29.11.2019 10:17
Aeppler1981
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder B12 Traktor Schmalspurschlepper Armaturenbrett 0 137 28.11.2019 08:05
RaBo
Schrauberfragen & Antworten Reinforced axle to a55 2 271 26.11.2019 17:35
Preben1991
Schrauberfragen & Antworten Frontpolterschild Holder C30 0 152 25.11.2019 17:39
mangusta
Schrauberfragen & Antworten V1505 in ein Holder AG3 einbauen 7 511 24.11.2019 22:34
kdlorenzen
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [geloest] Kohlebürsten Holder e12 3 250 24.11.2019 13:36
Holger1969
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [ungeloest] Holder Einachser Mähwerk Zapfwellenadapter 0 107 24.11.2019 11:33
RaBo
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2019 - MyHolder geht durch dick und dünn!