empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung
   Alle Beiträge (holderrufus)


(1) 2 »


Zugmaulverlängerung A10
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Liebe Holderer,
ich suche eine Verlängerung des Zugmauls. Habe mir einen alten Einachser-Anhänger hergerichtet, da die Deichsel aber ca 50 cm erstmal waagerecht geht (bevor sie den Knick nach unten macht) kann ich höchstens bis 45 Grad einschlagen, dann ist die Deichsel am Schutzblech des A10. Dies ist insbesondere in unebenem Gelände wo der Anhänger mal eben mit einem Rad über einen Hügel fährt und damit hoch kommt. Jetzt hat mir mein Landm.händler gesagt, dass ich eine Verlängerung des Zugmauls brauche, ca. 20 cm, dann könnte ich bis 90 Grad einschlagen. Kann mir jemand einen Rat geben. Danke im voraus.
Übrigens suche ich immer noch 2 Felgen/Räder 6.00-16 mit 4 Loch-Felgen zur Spurverbreiterung.
Holderige Grüße!

Geschrieben am: 13.02.2019
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A10 - ABE Reifen
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo Mathias,
die Reifen scheinen zwar von der Größe her zu stimmen, aber sie sind auf 5-Loch Felgen und ic h brauche 4-Loch. Und die Felgen sind mir ja das Wichtigste daran, denn Reifen kann ich eher bekommen. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf!
Grüße aus Bad Arolsen.

Geschrieben am: 22.01.2019
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A10 - ABE Reifen
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo Mathias,
herzlichen Glückwunsch! Ich bin auch seit einem knappen Jahr Besitzer eines A10, ebenfalls Bauj.55!!
Ich habe ihn mit Räder/Reifen 6.00-16 gekauft und so sind sie auch im Kfz-Schein eingetragen. Im Brief konnte ich keine Reifen/Rädergröße-Angabe entdecken.
Allerdings steht im Holder-Heft (Nachdruck) 4.50-16, da hast Du recht.
Um die Kippgefahr zu vermindern suche ich schon seit Monaten noch 2 Räder (mit Adapter) um auf der Hinterachse eine Doppelbereifung/Spurverbreiterung zu erreichen. Es scheint gar nicht so einfach zu sein da ranzukommen.
Ich komme von Bad Arolsen, also nicht so weit weg vom Sauerland. Vielleicht können wir uns ja mal treffen. Allerdings bin ich kein großer Schrauber.
Wenn wieder ein Holder-Treffen in der Nähe sein sollte, hätte ich auch großes Interesse.
Mit holderigen Grüßen, Rufus.

Geschrieben am: 10.01.2019
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Räder A10
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Liebe Holderfreunde,
ich suche immer noch (um auf der Hinterachse eine Spurverbreiterung zu erreichen) 2 Räder oder Felgen 6.00-16 für meinen A 10. Gerne auch mit Adapter.
Meine letzte Anfrage im September hat keinen Treffer ergeben Irgendwo muss doch noch was sein! Ob der Weihnachtsmann mir welche bringen kann?
Im schlimmstenfall muss ich Felgen in der Größe nehmen und sie in der Mitte auf die vorgegebenen Maße umarbeiten lassen. Aber das will ich eigentlich nicht!
Bin dankbar für alle Hinweise.
Immer noch hoffend, grüßt aus der Mitte des Landes, holderrufus.

Geschrieben am: 12.12.2018
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Felgen/Räder A10
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Moin Fans,
ich suche 2 Felgen oder ganze Räder für meinen A10.
Ich will sie hinten als Doppelbereifung draufmachen.
Auch suche ich noch passende Adapter dazu.
Danke für alle Angebote, gospelrufus.

Geschrieben am: 19.09.2018
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Doppelbereifung A 10
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hi,
der Landmaschinenmeister meint wohl dass die Achse kaputt gehen könnte (abdreht?) weil sie mehr Widerstand bekommt. Eine Doppelbereifung dreht natürlich(hoffentlich!) nicht so leicht durch wie eine Hinterachse mit Einfachbereifung.
Auch wenn ich das vorrangig wegen der Gefahr des umkippens in schrägem Gelände machen möchte,sollte ich diesen Einwand bedenken und es wäre schön jemand mit Erfahrung mit Doppelbereifung auf einem A 10 könnte sich mal melden.Beste Grüße von Rufus.

Geschrieben am: 12.09.2018
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Doppelbereifung A 10
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Danke für bisherige Tipps, ich war ein paar Wochen "out of order",
jetzt gehe ich erst mal zum TÜV und frage was der abnehmen würde. Dieser legale Weg wäre mir der sympatischste, denn es reicht wenn ich als Schwarzangler schon manchmal mein eigenes Gesetz aufstelle mhmhmh...
Und dann suche ich mir eine Dreherei/Metallwerkstatt.
Und noch eine weitere Frage:
Mein Landmaschinenhändler (Meister!!) hat mich davor gewarnt, dass eine Doppelbereifung evtl. die Achse nicht verkraften würde!? Wer hat darin Erfahrung? Beste Grüße derweil!

Geschrieben am: 10.09.2018
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Doppelbereifung A 10
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Moin moin,
ich möchte auf meinen A 10 auf die Hinterachse gerne (zur Kippvermeidung im schrägen Gelände) Doppelbereifung aufbringen. Er hat Decken 6.00-16 auf 4-Loch Felgen.
Kennt sich da jemand aus was es kostet und wie ich vorgehen muß. Ich bin kein großer Schrauber und wohne in Nordhessen, 45 km westlich von Kassel.
Danke schonmal.

Geschrieben am: 30.07.2018
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Doppelbereifung und Ackerschiene
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo zusammen,
ich baue gerade für den A 10 eine Kiste hinten auf die Ackerschiene und eine kleine vorne. Nun will ich den Kleinen ja nicht überfordern, deshalb frage ich nach Erfahrungen wieviel Gewicht er hinten drauf verträgt und ob ich auch vorne etwas mehr wie meine Brieftasche draufpacken darf, z.B. Gewichte um mehr Druck auf die Vorderachse zu kriegen!?

Außerdem interessieren mich noch Erfahrungen ob mit Doppelbereifung auf die Hinterräder die Traktion wirklich nennenswert erhöht werden kann.
Danke im voraus, es grüßt Holderrufus.

Geschrieben am: 13.04.2018
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Schaltung kracht
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
05.04.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Danke für die Antworten.
Also ich habe 10 Jahre lang einen Hanomag R 16 gefahren und kenne mich daher mit Zwischenkuppeln recht gut aus: Beim raufschalten ging es mit Zwischengas ganz gut, aber beim runterschalten trotz Zw.kuppeln und Zw.gas fast nie ohne krachen.Aber wie gesagt, das war beim Hanomag. -

Im Nachdruck der Betriebsanleitung für den A 10 steht:
"Es ist darauf zu achten, dass das Schalten der Gänge geräuschlos geschieht.
Vom niedrigen auf den höheren Gang kann im Fahren geschaltet werden, während zum Schalten vom höheren auf den niederen Gang (Zurückschalten) a n g e h a l t e n werden muß."
Kein Wort von Zwischengas (wäre ja beim Handgas auch fast nicht praktikabel) und Zwischenkuppeln! Es heißt lediglich noch:
"Läßt sich ein Gang nicht leicht schalten, so wird das Kupplungspedal kurz losgelassen und der Schaltvorgang wiederholt. Keine Gewalt anwenden beim Schalten!"

Am Montag werde ich damit nochmal zur Werkstatt gehen und sehen was er sonst noch zu der Kupplung sagt die nur halb getreten werden darf.
Wünsche erst mal allen ein schönes Wochenende!
Holderrufus.

Geschrieben am: 13.04.2018
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



(1) 2 »




Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Scheunenfund H7. Nr.:471 0 15 Gstrn 21:34
Ernst-Dieter
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte H7 mit viel Zubehör abzugeben. Nr.:3959, Bj.1971 0 15 Gstrn 21:14
Ernst-Dieter
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] B10 Dichtung für Verschraubung am Kühler 0 45 Gstrn 09:24
Woddy_1975
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche A60 Frontaushebung, Poltereinrichtung, Frontlader, Konsolen 0 36 05.04.2020 20:52
A60Bastler
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Frontkraftheber A60 0 49 05.04.2020 20:24
Hartmann.2
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Holder ED10 von 1957 0 34 05.04.2020 19:28
Marc1998
Schrauberfragen & Antworten Sperren der Hinterachse Holder A55 4 94 05.04.2020 11:38
bergler01
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder AG35 getriebeteile 3 130 04.04.2020 21:57
ostfriese
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holdere6 getriebe 0 55 03.04.2020 19:58
Michaelbruns
Schrauberfragen & Antworten R7 2 63 03.04.2020 11:58
schorschle
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder A16 Achstrichter/ Bremse/ Öl 7 195 01.04.2020 17:03
Murgtaeler
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Holder A15 HD1 Einspritzpumpe 2 140 31.03.2020 21:03
MichelA15
Schrauberfragen & Antworten Hydraulik - zus. Abzweig einbauen 0 97 31.03.2020 15:36
MatzeUN_B18
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder H7 Einachs-Anhängewagen Reparatur Trommelbremse 1 89 31.03.2020 11:41
ToWa71711
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Verkaufe Holder M7 Combimäher 1 61 31.03.2020 11:37
NKremers
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche: 18" Räder für C550, 5loch Felgen 2 114 30.03.2020 21:01
Zocker6607
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Lenkzylinder A45 gesucht! 0 57 30.03.2020 18:44
eddeholder79
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Vorderachsdifferential für Holder A15 16 18 0 63 29.03.2020 22:43
Ulludag13
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Einspritzmenge D500W 8 261 27.03.2020 11:20
SachsD500W
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Anlagering Reversierstarter E6 2 153 25.03.2020 21:30
Hermedeicher
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2019 - MyHolder geht durch dick und dünn!