empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





Förderbeginn am VD2 einstellen
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
17.07.2019
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo, kann mir jemand sagen wie ich den Förderbeginn der Einspritzpumpe vom VD2 Motor einstelle? Mein A30 qualmt relativ stark Grau. Hab die Düsen schon gereinigt und abgedrückt und vermute jetzt das es an der Esp liegt....

Vielen Dank schon mal.

Geschrieben am: 03.06.2020 18:23
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Förderbeginn am VD2 einstellen
Kann einfach nicht wegbleiben
Registriert seit:
23.02.2010
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 138
Offline
Hallo,welche Düsen sind verbaut,DLLA149 oder DLLA156,mit welchem Druck eingestellt? Wieviel Betriebssunden hat der Motor.
Gruß Planker



Geschrieben am: 04.06.2020 09:26
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Förderbeginn am VD2 einstellen
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
17.07.2019
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Ich glaube es sind die DLLA 156 verbaut, bin mir jetzt nicht 100% sicher. Sie sind mit 175 bar abgedrückt. Laut Traktormeter hat der Motor 800h runter, es werden aber mehr sein da zum Zeitpunkt des Kauf‘s die Welle defekt war.

Mit freundlichen Grüßen

Geschrieben am: 04.06.2020 14:44
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Förderbeginn am VD2 einstellen
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
27.06.2013
Aus: der schönen Pfalz
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 1083
Offline
Hallo Helmar,

ich denke dass Friedbert mit seiner Vermutung richtig liegt denn die Düsen haben einen ziemlich großen Einfluss darauf. Habe bei mir ebenfalls auf die 5-Lochdüsen umgebaut und auf ca. 190 plus/minus 5 bar abgedrückt. Kein Vergleich zum Motorlauf vorher!

Solltest du dennoch an die Einspritzpumpe rangehen müssen: Ich habe damals bei mir ein Video zum Ein- und Ausbau sowie zum Einstellen des Zeitpunkts gedreht, es jedoch aus verschiedenen Gründen nicht veröffentlicht.
Ich spiele nun mit dem Gedanken dies zu tun. Ich lade es jetzt mal auf YouTube, bis ich es wirklich veröffentlichen möchte könnte ich dir privat einen Link zum Anschauen zukommen lassen, wenn dir das hilft.

Viel Erfolg beim Schrauben,
Holdergruß
Julian

Geschrieben am: 04.06.2020 17:47
_________________
- Holder A8D 1964 (Suche: Pflug, Riemenscheibe & Pumpe Z8)
- Holder A20 1962
- Holder A55 1973 (Suche: Radgewichte)
- Holder E5 1957
- 4 Holder H4 1974
www.youtube.com/TheHeinrichLanz
www.holder-h4.de
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Förderbeginn am VD2 einstellen
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
17.07.2019
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo Julian, der link wäre Prima. Ich hab auf jedenfall Düsen mit vier Löchern verbaut. Sind das doch die DLLA 149? Vielleicht sollte ich doch die Düsen umbauen, der Preis schreckt mich bloß noch ab

Mit freundlichen Grüßen

Geschrieben am: 04.06.2020 19:17
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Förderbeginn am VD2 einstellen
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
27.06.2013
Aus: der schönen Pfalz
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 1083
Offline
Hallo Helmar,

ich würde dir auf jeden Fall zu den 5-Loch raten, das sind die 156er. Habe bei meinem VD3 damals alle 3 Düsen und Stöcke ersetzt. Für 3 Düsen von Bosch habe ich ca. 250€ bezahlt, für die Stöcke 90€.

Du benötigst für den VD2 ja beides nur 2x, also etwa 170€ plus 60€

Wie gesagt der Unterschied ist deutlich.
Hier ein Video vom Motorlauf (warm) mit neuen Düsen:

https://www.youtube.com/watch?v=h1lGCp6WhIg

Im Anhang sende ich dir ein Vergleichsbild wie das vorher mit den alten Düsen ausgesehen hat.

Entscheide selbst welche Abgasfahne dir besser gefällt

Die Videos laden hoch, ich melde mich morgen mal bei dir per privater Nachricht.

Viele Grüße
Julian

Datei anhängen:



jpg  holder_auspuff.jpg (138.60 KB)
8045_5ed93287d0ea8.jpg 570X584 px

Geschrieben am: 04.06.2020 19:42
_________________
- Holder A8D 1964 (Suche: Pflug, Riemenscheibe & Pumpe Z8)
- Holder A20 1962
- Holder A55 1973 (Suche: Radgewichte)
- Holder E5 1957
- 4 Holder H4 1974
www.youtube.com/TheHeinrichLanz
www.holder-h4.de
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Förderbeginn am VD2 einstellen
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
17.07.2019
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Ok, vielen Dank erstmal. So wie auf dem Bild sieht es bei mir auch aus😊 Muss man die Stöcke mit wechseln?

Mit freundlichen Grüßen

Geschrieben am: 04.06.2020 19:48
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Förderbeginn am VD2 einstellen
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
17.07.2019
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Ich hab jetzt meine Einspritzdüsen nochmal zur Überprüfung gegeben. Hat sich jetzt rausgestellt das sie nicht mehr richtig zerstäuben. Da wird wohl das Problem liegen.

Vielen Dank erstmal an Julian und Friedbert

Geschrieben am: 10.06.2020 17:44
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Spurstangenköpfe für Holder B 10 0 12 Hut 13:16
Huehnerhof
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Mulcher für ED II ?? 0 48 Gstrn 13:54
MartinKr
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Holder A8 inkl. vieler Anbaugeräte 1 155 09.07.2020 14:40
Maximilian95
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Holder AM2 abzugeben 0 101 09.07.2020 11:56
bratzkatz12
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Bremse B16 6 224 07.07.2020 22:39
Gabriel2802
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder b 10 bremstrommel 5 268 06.07.2020 20:52
Pfropfi2
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Keilriemenscheibe / Nabe Flügelrad - Holder A12 4 138 06.07.2020 09:49
steigmanhold
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör a55 Rammschutz 1 114 05.07.2020 13:10
Esaya
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] ED2 mit Luftkühlung 2 141 04.07.2020 22:20
Lulatsch
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche Schalthebel 0 99 04.07.2020 19:18
HolderA310
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder mit Druckluftbremse 1 165 01.07.2020 14:52
Eifeljeti
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche für A60 Fahrertüre li. und Frontlader 1 122 30.06.2020 21:32
Rene_A60
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Kehrmaschine M300 0 67 30.06.2020 20:58
Marco1337
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Ölwechsel Achstrichter und Anbauhacke 0 102 30.06.2020 12:54
Das_Pflanze
Mitglieder stellen sich vor Neues Mitglied 3 176 29.06.2020 20:55
DettiA15
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Geräteanschlußstück Holder E6 0 77 29.06.2020 15:26
Holderpitter
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör 2x 5.00-16 AS Treibrad 1 153 28.06.2020 11:02
c.c.
Schrauberfragen & Antworten Traktormeter A55 6 431 24.06.2020 22:03
bergler01
Schrauberfragen & Antworten Holder E6 und Anhänger 1 737 24.06.2020 14:45
Holderpitter
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Holder Gebläse TU 4 zu verkaufen 0 84 23.06.2020 17:56
Jochen81
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2019 - MyHolder geht durch dick und dünn!