empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





Holder ed2 Gespann Anmeldung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
10.12.2018 20:26
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 1
Offline
Hallo liebe Holdergemeinde,

Einige haben hier geschrieben das Sie ihr Gespann ganz normal angemeldet haben.
Ich bin in der Suche nicht ganz fündig geworden und nun deshalb hier meine Frage:


Als was habt ihr sie angemeldet PKW - LKW ?

Lieben Gruß Andy

Geschrieben am: 02.01.2019 21:50
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Kann einfach nicht wegbleiben
Registriert seit:
24.07.2011
Aus: Fränkische Rhoen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 124
Offline
Habe mir beim TÜV eine ABE ausstellen lassen. Diese wurde bei der Zulassungstelle "abgestempelt".
Anmelden mit schwarzem Nummernschild musste ich nicht.
Eigentlich nicht richtig...
In der ABE steht "LOF.ZUGM.ACKERSCHLEPPER" "einachsige Zugmaschine". Gruesse Ralf

Geschrieben am: 03.01.2019 09:53
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
08.06.2015
Aus: Karlsruhe
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 361
Offline
Folgende Aussage habe Ich bekommen.


Guten Tag

Gerne würde Ich einen Einachsschlepper/Ackerschlepper. (http://de.wikibooks.org/wiki/Traktorenlexikon:_Holder_ED_II)

Dazu war Ich gestern bei Ihnen in der Zulassungsstelle/Bürgerbüro SÜD.

Hier wurde mir eine Betriebserlaubniss ausgestellt.

Die Hochstescgwindigkeit beträgt 14 km/h

Hierzu reicht laut Aussage; Das anbringen eines gut und dauerhaften Schildes mit Anschrift und Name des Halters an der linken Vorderseite. Sowie ein 20 km/h Schild.
Auf Nachfrage reicht dies vollkommen aus, auch wenn mich mal die Polizei anhalten würde.

Jedoch lese ich in Foren, das ein Nummernschild zu benötigt wird. Da sonst rechtswiedrig auf denn StVo gefahren wird.

Gefahren wird um Brennholz aus dem nachbar Wald zu holen, Gartenabfälle zu entsorgen und das ein oder andere mal wie z.B. 1. Mai oder Vatertag Ausflüge sowie an Sonntagen zu Bewegungsausfahren zu unternehmen.(Privatnutzung)

Auf Nachfrage eines Nummernschildes, wurde mir gesagt das eins Ausgestellt werden kann. Jedoch keine Vorteile bringen sol,l da die Höchstgeschwindigkeit unter 20km/h beträgt. Hierführ reicht regelrecht die Betriebserlaubniss aus.

Gerne würde Ich nun wissen in wie weit das ganze nun korrekt ist, ohne weitere Bedenken zu haben.

Als Antwort


Sehr geehrter Herr Weizel,

auf Antrag können Sie freiwillig die Zulassung des Fahrzeugs beantragen.

Aus zulassungsrechtlicher Sicht benötigen Sie jedoch keine Zulassung. Die Betriebserlaubnis muss für das Fahrzeug erteilt und es muss ein Schild mit dem Namen und der Anschrift des Halters am Fahrzeug angebracht werden.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Sarah Schwehm
Stadt Karlsruhe
Ordnungs- und Bürgeramt
Bürgerbüro Süd
Steinhäuserstr. 22, 76124 Karlsruhe
Tel.: 0721/133-3936
Fax: 0721/133-3919
www.karlsruhe.de/ordnungsamt

Geschrieben am: 05.01.2019 09:35
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.09.2017
Aus: in der Nähe von Passau
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 26
Offline
Hallo,
ich bin dem Bereich auch kein Profi, aber grundsätzlich sind Einachsschlepper von der Zulassung befreit. Das gleiche gilt für Anhänger (Sitzkarren) hinter Einachsschlepper. Allerdings nur im Land- und Forstwirtschaftlichen Verkehr. Zur Brauchtumspflege darfst du damit auch herumfahren.
FZV §18
Als was du es zulässt kannst du wahrscheinlich nicht auswählen. Als LKW wärst du vom Sonntagsfahrverbot betroffen, aber ein LKW mit 0,5 Tonnen gibt es wohl nicht, als wirds eine LOF Zugmaschine werden.

Ich hoffe das beantwortet ein paar deiner Fragen.

Grüße
Martin

Geschrieben am: 05.01.2019 13:18
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
23.10.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 10
Offline
Hallo.

Stammtischparolen und Verallgemeinerungen helfen dem Fredersteller bestimmt nicht weiter .

Von Bundesland zu Bundesland gibts unterschiede...sogar von Landkreis zu Landkreis .


Andy...zeig mal dein Gespann ob es den ersten Anschein einer Zulassung überhaupt entspricht .

Und wenn der Anhänger selbst gebastelt ist dann auch Delailfotos von Zugdeichsel und Achse .



Geschrieben am: 06.01.2019 14:02
_________________
Gruß Mag
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1440
Offline
Vor allem, "Zulassungsfrei", waren die nur vor Jahrzehnten. Der Grund: Diese liefen generell in einem LoF-Betrieb. Das ist heute genauso oder ähnlich. Ganz anders, wenn er wird privat betrieben wird, was heutzutage die meißten sein werden. Neuerdings (keine Garantie!) reicht auch der LoF-Zweck zur Zulassungsfreiheit nicht aus, es muss ein angemeldeter Betrieb sein.

Das beste ist daher, beim örtlichen Amt nachzufragen, wie des es gerne hätten. Und im Idelalfall alles schriftlich zu bekommen.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 06.01.2019 17:40
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Schaut öfter mal vorbei
Registriert seit:
29.12.2012
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 48
Offline
Bastian und MAG1045 haben absolut recht, am besten machst du mal Bilder von deinem Gespann, druckst alles aus was du vom Holder und Anhänger finden kannst und gehst damit zum TÜV und zur Zulassungsstelle und sprichst mit denen, dann wird dir vieles klar werden.
Ich würde dir raten auf eine richtig Zulassung zu bestehen, weil nur damit bist du im Fall der Fäll wirklich richtig versichert, das ist aber nur meine Persönliche Meinung zu diesem Thema.

Geschrieben am: 08.01.2019 14:16
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
18.01.2011
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo Zusammen, und noch ein gute neues Jahr!
Nachdem ich einen Unfall mit meinem E 12 gespann hatte, ohne Papiere weder für Einachser noch für den Anhänger zu haben, hat neine Versicherung den Schaden nach einigem hin und her übernommen, da der Schlepper in meiner privaten Haftpflicht angegeben ist.
Nach diesen ganzen Zirkus bin ich zum Tüv und habe mir Einzelbetriebserlaubnisse ausstellen lassen.(Kommt immer etwas auf den Prüfer an) Danach den Spass bei der Bündelungsbehörde genehmigen lassen und alles gut... Kostet halt etwas. Keine Kennzeichen, kein Stempel von der Zulassungsstelle, Name und Standort des Halters an der linken FZ-Seite, 20Km Schilder am Hänger und versicherung nach wie vor über private Haftpflicht. In den neuen Bundesländern ist übrigens die Dekra für Einzel BE's zuständig. Wenn noch Fragen offen sind, melde dich. Grüße aus Nord-Hessen, Manfred

Geschrieben am: 09.01.2019 10:16
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
23.10.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 10
Offline
Hallo zusammen,

glückwunsch Manfred zur Zulassung deines Gespann´s.

Die Kosten würden mich mal interesieren.
Und wenn du möchtest auch die dazugehörigen papiere....natürlich geschwärzt.

Denn das gleiche habe ich auch vor.
Ich bin zwar Haftpflichtversichert, fahre so weit es geht nicht auf Autobahnen sondern nur Feldwege, aber ich möchte dennoch abgesichert sein .

Beim TÜV hätte ich keine Sorge....besser wie Neuzustand










Geschrieben am: 09.01.2019 13:46
_________________
Gruß Mag
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder ed2 Gespann Anmeldung
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
18.01.2011
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Moin mag,
schreib mir ne Nachricht an
malika-@web.de
und gieb mir ein wenig Zeit...
Bis dahin,
Manfred

Geschrieben am: 10.01.2019 06:31
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder A 50 Notbremse, Niederdruckreifen, Spurverbreiterung 0 32 Gstrn 16:39
m.b.
Mitglieder stellen sich vor Ein Neuer aus bayrisch Schwaben 1 50 Gstrn 14:46
Joschie-85
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Neu hier und Interesse am B 12 1 77 16.01.2019 12:46
Thomas_B12
Schrauberfragen & Antworten Holder A60 Getriebe 5 197 15.01.2019 19:20
holder2018
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Biete Holder Fräse für zum Verkauf an (für A12) 0 76 14.01.2019 11:05
Rheinhessen
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Frontgewicht, Radgewicht, Spurverbreiterung, Zwillingsreifen AM2 0 60 14.01.2019 10:53
Rheinhessen
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Suche Holder Fräse 4083 für AM2 0 58 14.01.2019 10:47
Rheinhessen
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder a10 Spurstange 0 65 13.01.2019 21:32
Luis
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Kabine Holder A60, Kräfte der Gasdruckfeder Tür, Dachluke 0 95 13.01.2019 18:45
Hartmut_411
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder A 60T, Motor 6001-4 0 97 13.01.2019 18:36
Hartmut_411
Schrauberfragen & Antworten Holder A45 Sicherungskasten 2 174 13.01.2019 16:43
A45Holder73
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Auspuff für B18 1 87 13.01.2019 16:26
AndreAhrends
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Motorblock A10 lackieren 0 124 13.01.2019 09:47
MathiasHeim
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] Lichtmaschiene/ Generator a50 1 141 12.01.2019 11:59
ritschi
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Suche Mähwerk für B16 1 111 12.01.2019 10:20
wehbeh48712
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Sachs Dieselmotor D500 Ölpumpe 8 346 10.01.2019 11:35
GrunderTK15
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Original Holder Mähbalken Dreipunkt 0 141 09.01.2019 10:59
holder_Knabe
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Hat jemand einen Häcksleransatz an seinem Holder? 1 168 09.01.2019 06:20
junginvestor
Suche Anleitungen / Literatur / Bilder / Zeichnungen [teilweise geloest] A10 - ABE Reifen 6 352 08.01.2019 21:39
MathiasHeim
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Scheinwerfereinsatz mit Zierring von einem Holder A 45 1 159 08.01.2019 19:01
A45Holder73
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!