empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
11.11.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
Hallo Leute

Habe meinen Holder Bj. 61 nach Kauf mit Motorschaden komplett überholt. Neuer Zylinder mit Übermaß Kolebn+neue Kolbenringe . Die ESD sprüht gut bei 175 bar ab. Die ESP wurde von Bosch überholt und neu Abgedichtet. Die Glühkerze funktioniert einwandfrei.

Nun meine Probleme

Er springt sehr sehr schlecht an teilweise nur mit Startpilot und geht dann nach paar Sekunden aus dann muss ich den Rauchgasbegrenzer erneut ziehen dann kommt er und ihn muss ihn durch erneutes ziehen des Rauchgasbegrenzers am Leben halten für ca 5 sek, sobald er lief springt er sofort an allerdings fällt und steigt die Drezahl im Stand (fällt und regelt dann wieder hoch) Achso Dieselfilter ist neu und Leitung ist luftfrei (Motor lief jetzt ca 3 Std )

Zweites Problem sobald ich eine leichte Steigung befahren will fällt die Drezahl. Daraufhin habe ich den Rauchgasbegrenzer 4 Umdrehungen rausgedreht. Ist besser geworden jedoch fällt sie immer noch etwas und irgendwann fängt er wieder an zu ziehen und zu beschleunigen auf der Berg auf fahrt . Der Holder qualmt dabei etwas aber nicht Schwarz.

Vielen Dank

Geschrieben am: 05.12.2018 20:21
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
25.11.2018
Aus: Mutlangen
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 18
Offline
Hallo MatzBack20,

hast du dir schonmal den Regler angeschaut. Eventuell ist dieser eingelaufen und kann den Motor nicht mehr regeln.
Das Drehzahl schwanken würde dafür sprechen.

Grüße,
Vinzenz

Geschrieben am: 06.12.2018 19:19
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1486
Offline
Hallo,

der Regler sollte auch eingestellt werden. Es gibt eine Grundeinstellung und die Feineinstellung erfolgt am Rauchgasbegrenzer während dem laufen. Dabei muss der Motor warm sein. Dann am Gashebel direkt am Motor Vollgas geben. Der Qualm sollte grau sein. Weiß, zu wenig, schwarz, zuviel Diesel. Je weiter raus, desto fetter.

Wenn technisch sonst alles passt, wie Vinzenz schrieb, typisches regelverhalten wenn verschlissen.
Da es ein B12 ist, kann er noch die Reglerschalen haben oder schon den Fliehkraftregler.
Genug Öl im Geräteträger, auch neu?

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 06.12.2018 21:50
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
11.11.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
Okay danke schonmal
Werde dies morgen mal einstellen. Habe gehört/gelesen man kann die Schalen auch schleifen ? Wie funktioniert dies ?
Mit freundlichen Grüßen

Geschrieben am: 07.12.2018 20:13
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1486
Offline
Hallo,
schleifen nicht direkt, eher abdrehen, bringt am ehesten was.

Schau mal hier:

http://www.myholder.de/modules/newbb/ ... hp?topic_id=9007&start=10

Geschrieben am: 08.12.2018 19:43
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
11.11.2018
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
So
Schalen waren eingelaufen, habe diese ausgeschliffen und alles auf Grundeinstellung eingestellt . Berg hoch fährt er jetzt ohne zu Mucken. Allerdings bekomme ich keinen Dunklen Rauch zu Stande habe dem Rauchgasbegrenzer jetzt schon fast ganz draußen.

Anspringen tut er jetzt alleine aber immernoch nicht gut es dauert schon einige Minute und versuche bis er dann irgenwann kommt. Woran kann dies Liegen ?

Und wie stelle ich am besten die Leerlaufdrezahl und die höchstdeezahl ein meiner Meinung nach dreht er keine 2200. U/min

Mit freundlichen Grüßen

Geschrieben am: 11.12.2018 20:19
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B 12 springt nicht an und Berg auf keine Leistung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1486
Offline
Hallo,

die Schraube für die Höchstdrehzahl ist verplombt, da sollte man auch nichts dran drehen. Ansonsten braucht man dafür einen Drehzahlmesser. Könnte man aber auch nach Gehör einstellen. Der Motor sollte nur nicht zu langsam laufen. Meine, dass die Standdrehzahl 800 U/min ist.

Zum anspringen, der Motor muss zwar sich erst einschleifen aber... Funktioniert die Glühkerze wirklich richtig? Die sollte den Diesel ja direkt entzünden, so dass er schnell von alleine laufen kann. Die muss schnell hell glühen.
Hast du E-Starter oder Kurbel?

Dass er nicht schwarz rauchen will, kann ich dir nichts sagen. Manchmal sind die Regler nicht unbedingt nachvollziehbar. Aber wenn er jetzt Leistung hat, sollte es gut sein.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 12.12.2018 21:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Schrauberfragen & Antworten Holder H6 3 47 24.05.2019 13:06
hansolo123
Schrauberfragen & Antworten Sachs Stamo 251 Zündanlage Motoplat 3 44 24.05.2019 10:06
feldwiesel
Restaurationsberichte [ungeloest] Holder AM2 Probleme 4 165 23.05.2019 18:54
Anfaenger0
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder a60 Fahrerkabine 1 66 22.05.2019 20:02
Esaya
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holdersitz a60 0 38 22.05.2019 19:52
Esaya
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] Holder A16 Motor in Holder A15 einbauen HD1 1 107 21.05.2019 22:02
Holdera15hst
Schrauberfragen & Antworten ED10 nach 25 Jahren Stillstand wiederbeleben 1 76 21.05.2019 20:29
Morsbacher
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder B10 Mähbalken Zusammenbau Halter Heck 0 34 21.05.2019 18:45
THolderB10P
Schrauberfragen & Antworten Holder B12 Öltank fehlendes Rohr 5 117 20.05.2019 13:57
Der_Maddin
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Achstrichter Holder A10 2 80 20.05.2019 07:01
Manuel1980
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Anhänge-Aufsitzmäher, passend für Holder E5-E9 1 74 19.05.2019 19:46
Bastian
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Holder A60 Getriebe - Probleme mit 1. und 2 Gang 2 142 19.05.2019 08:54
bockwastl
Schrauberfragen & Antworten A60 Kühlung 5 148 18.05.2019 23:09
holdergupe
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [erledigt] Holder E6 2 73 18.05.2019 20:55
FritzleMayer
Schrauberfragen & Antworten Holder A10 Bremsbeläge 4 130 18.05.2019 07:44
Andi_Fritz
Restaurationsberichte Instandsetzung Lenkzylinder A50 22 418 17.05.2019 23:03
Laufente
Mitglieder stellen sich vor [geloest] Hallo 1 72 17.05.2019 12:42
Manuel1980
Schrauberfragen & Antworten B12- Zapfwelle vorn leckt Öl 2 93 17.05.2019 10:41
B12-er
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Unbekannte Radgewichte 0 149 16.05.2019 12:15
Maximilian95
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] C 30 oder C 560 2 142 15.05.2019 10:59
Holder-Hard
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!