empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)



(1) 2 »


Lenkung Holder AG3 A45
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
31.07.2018 12:24
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 8
Offline
Hallo zusammen
ich bin neu hier möchte mich kurz vorstellen.
Bin 32 Jahre und komme aus nähe Freiburg habe mir einen Holder erstanden Modell Ag3 mit VD3 Motor und a45 Front Restauriert Doppelbereifung vorn und hinten.
Was mir nun leider bei erstem Mulchen auf fiel nach Zapfwellen Einschaltung geht promt die Lenkung schwergängig.
Der Holder besitzt eine ZF Hydraulische Lenkung.
Bei späteren Versuch ohne Mulcher funktioniert die Lenkung normal schalte ich Zapfwelle ein geht sie wieder Schwergängig.
Ich kann mir daraus keinen Reim machen da doch Zapfwelle mit Getriebe zu tun hat und Lenkung mit Hydraulik System und diese sind doch voneinander getrennt.

Hat jemand eine Idee an dieses Problem liegen könnte


Geschrieben am: 31.07.2018 12:43
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
07.02.2014
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 484
Offline
hallo Davide,

willkommen bei uns.

passiert das sobald du die zapfwelle einschaltest, oder erst wenn du das mulchen anfängst?
als erster ansatz fällt mir dann nur eins ein. wie verhält sich denn die drehzahl vom motor? geht die stark in den keller? dann kann es nämlich sein, dass die hydraulikpumpe nicht mehr genug fördert.



grüße
johannes


Geschrieben am: 31.07.2018 18:48
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
31.07.2018 12:24
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 8
Offline
Hallo Johannes
habe heute das gleiche nochmal ohne Mulcher probiert.
Zapfwelle eingeschalten man hört nicht das Drehzahl in Keller geht, danach ging wieder die Lenkung schwer.
Komisch oder danke Dir für die erste antwort vielleicht kommt Dir ja noch etwas

Grüsse

Geschrieben am: 31.07.2018 19:42
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.09.2017
Aus: in der Nähe von Passau
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 18
Offline
Hallo DavideHOA45,
mit ZF hydraulische Lenkung meinst du die Lenkung, wo seitlich neben dem Lenkrad ein Lenkhebel ist, wie auf dem Bild? Anklicken, um das Original-Bild in einem neuen Fenster zu sehen


hmm, verhält sich die Lenkung unterschiedlich, wenn du stehst oder fährst?
Und gibt es einen Unterschied, wenn du die Kupplung trittst?
Geht der Kraftheber mit oder ohne Zapfwelle unterschiedlich schnell hoch?
Und ist die Lenkung um die Mittelstellung genauso schwergängig, wie wenn man ganz einschlägt?

Fürs erste hab ich aber auch keine Idee, warum die Lenkung schwer geht. Meine geht immer gleich leicht.

Viele Grüße
Martin

Geschrieben am: 31.07.2018 21:50
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
31.07.2018 12:24
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 8
Offline
Hallo Martin
Die Lenkung verhält sich nach Einschalten der Zapfwelle nicht permanent Schwergängig.
Hydraulik geht normal hoch und runter.
Frage ist für mich kann Luft im System das auslösen, Wo prüfe ich Ölstand um auch das auszuschliesen der Hydraulik Behälter rechts mit schwarzen Deckel ?
Noch etwas ist es nicht so das im Hydraulik System vorderrangig immer die Lenkung versorgt wird so könnte man den Defekt der Hydraulikpumpe doch auch eher ausschließen da Hydraulik auch unter Last funktioniert und erhöhte Drehzahl nicht zwingend ändert.
Danke für die bisher geschriebenen Beiträge

Geschrieben am: 01.08.2018 08:21
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.09.2017
Aus: in der Nähe von Passau
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 18
Offline
Hallo,
Zitat:

DavideHOA45 schrieb:
Die Lenkung verhält sich nach Einschalten der Zapfwelle nicht permanent Schwergängig.

Kannst du das genauer erklären?

Zitat:

Frage ist für mich kann Luft im System das auslösen, Wo prüfe ich Ölstand um auch das auszuschliesen der Hydraulik Behälter rechts mit schwarzen Deckel ?

ja, das ist richtig, rechts am Getriebe kann man das nachschauen. Aber selbst wenn Luft im System wäre, würde die, wenn genug Öl da ist, von selbst entlüften. Und mit der Zapfwelle hats nichts zu tun.
Zitat:

Noch etwas ist es nicht so das im Hydraulik System vorrangig immer die Lenkung versorgt wird, so könnte man den Defekt der Hydraulikpumpe doch auch eher ausschließen da Hydraulik auch unter Last funktioniert und erhöhte Drehzahl nicht zwingend ändert.

Ja, auch richtig, in etwa da, wo der Schalthebel auch ist, ist der Mengenteiler angebracht. Der regelt eine bestimmte Ölmenge an die Lenkung und der Rest geht an den Kraftheber.
Bei Standgas müsste aber zumindest die Heckhydraulik schon langsamer gehen, als mit mehr Gas.

Leider kann ich dir nicht weiterhelfen.

Grüße
Martin

Geschrieben am: 01.08.2018 15:06
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
31.07.2018 12:24
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 8
Offline
Hallo
zur genaueren Beschreibung beim Einschalten der Zapfwelle.
Die Lenkung fällt plötzlich aus und geht kurz mal immer wieder.

Die Heckhydraulik geht langsamer im Standgas und schneller sobald man Drehzahl gibt.

Frage Kann ich Hydraulik öl am rechten Behälter des Getriebes also Füllstand kontrollieren und Fülle ich diesen dort auch nach?
Danke vorab für weitere Ideen

Geschrieben am: 01.08.2018 16:50
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
07.02.2014
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 484
Offline
hallo Davide,

ich bin der lösung auch noch nicht näher gekommen. ich kriege das noch nicht zusammen, warum beim einschalten der zapfwelle deine Lenkung teilweise schwergängig gehen soll.

ich würde als nächsten schritt einmal Hydrauliköl und filter wechseln. vielleicht hast du auch irgendwo eine Verschmutzung im System. und die blockiert dir dann irgendetwas im hydraulikkreislauf. und durch das einschalten der zapfwelle entstehen kleine Vibrationen im schlepper, die das blockieren auslösen. aber das mit den kleinen Vibrationen ist eigentlich auch quatsch, da die schlepper sowieso stark vibrieren. du siehst, ich versuche mir das irgendwie zusammen zu reimen. aber spaß bei seite, hydraulikflüssigkeit und filter würde ich als nächstes wechseln.
kleiner hinweis: Achtung, martin hat dir ein bild vom A45 reingestellt. da ist der hydrauliktank anders als beim AG3. der AG3 hat noch einen "echten" hydrauliktank, beim A45 ist die Vorderachse gleichzeitig der hydrauliktank.

hier hast du mal den link zur Betriebsanleitung und ersatzteilliste.
https://www.max-holder.com/uploads/tx_ ... iebsanleitung_AM2-AG3.pdf
https://www.max-holder.com/uploads/tx_ ... 5689_ET-Liste_AM2_AG3.pdf
https://www.max-holder.com/uploads/tx_ ... te_AM2_AG3_Zusatzheft.pdf



grüße
johannes

Geschrieben am: 01.08.2018 18:23
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
31.07.2018 12:24
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 8
Offline
Hallo Johannes
danke für die guten Gedanken denke ich würde nun so mal ran gehen, Filter säubern und dann öl wechseln.
Ich habe jedoch noch kein Hydraulik Tank gefunden würde mal ein Bild von Meinem Holder einstellen vielleicht ist ja doch die komplette hälfte Holder A45 da vieles doch sehr Martins ähnelt.
Danke vielmals für die Super Ersatzteil und Betriebsanleitungen hatte nur welche in kaum erkennbarer Form.
Hast du diese auch vom A45 wäre super dann komme ich weiter

Grüsse Davide

Geschrieben am: 01.08.2018 23:19
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Lenkung Holder AG3 A45
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.09.2017
Aus: in der Nähe von Passau
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 18
Offline
Hallo Davide,
im Allgemeinen findest du alle Betriebanleitungen und Ersatzteillisten in der Mediathek direkt bei Holder:
Mediathek Max Holder
Links kannst du da Einzelteillisten oder Betriebsanleitungen auswählen.

Wenn der Vorderteil vom A45 kommt dann muss da aber Getriebeöl rein und kein Hydrauliköl. Steht aber auch in der Anleitung.

Ist denn das Hydrauliksystem noch original? Mit der Pumpe ganz vorne am Motor, in der Nähe der Einspritzpumpe? Oder ist da schon irgendwas verändert worden?

Am besten du machst mal ein paar Bilder von deinem Holder, dann können wir uns was vorstellen. Und ein umgebauter Holder, halb AG3 und halb A45 interessiert bestimmt auch noch andere.

Viele Grüße
Martin

Geschrieben am: 01.08.2018 23:42
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Holder Story (Geschichten rund um Holder) Holderkalender 2019 0 74 Gstrn 06:27
ellingshause
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Ersatzteile A15 Lenkung 0 58 19.10.2018 16:48
Cor
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [erledigt] Zündplatte Holder EF9 1 60 18.10.2018 22:32
einachsfan
Schrauberfragen & Antworten Zündung Ilo 152l 1 73 17.10.2018 15:31
siegfried110
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche für B12 Kegelradwelle und Tellerrad 0 82 16.10.2018 18:18
MaxMichael
Schrauberfragen & Antworten Fräse 4083 Aufnahme Unterlenker wie lang??? 0 63 15.10.2018 12:07
007Superingo
Schrauberfragen & Antworten Frässtern für Fräse 4083 gesucht 0 56 15.10.2018 11:44
007Superingo
Schrauberfragen & Antworten Zündschlüssel zündschloss A55 2 159 15.10.2018 10:43
Rose
Schrauberfragen & Antworten [verkauft] Ein Satz Holder Felgen für A-C 60-65 0 93 14.10.2018 22:34
onsti2onsti2
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Scheunenfund identifizieren 2 216 14.10.2018 12:08
Zundapp201
Mitglieder stellen sich vor [Anfrage] Neumitglied aus Waiblingen 0 70 13.10.2018 20:48
siegfried110
Schrauberfragen & Antworten Holder E6G Motorumbau Stamo 201 0 74 11.10.2018 22:31
Patrickh1985
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Sicherungsbolzen für Zugmaul B10D 0 88 11.10.2018 09:17
montana964
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Überrollbügel Holder A12 0 118 10.10.2018 12:21
steigmanhold
Schrauberfragen & Antworten Holder M300 3 210 08.10.2018 20:37
Stachelaal
Suche Anleitungen / Literatur / Bilder / Zeichnungen [Anfrage] 1. Hackstern für Fräse 4083 gesucht 0 111 08.10.2018 09:27
007Superingo
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Starterkurbel E9D 2 191 06.10.2018 20:31
Patrickh1985
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche B16/18/19 Teile 1 236 06.10.2018 06:15
OskarHolder
Schrauberfragen & Antworten Unterstützung gesucht - Holder C30 Kenner im Raum Bergisch Gladbach? 0 135 04.10.2018 12:23
mangusta
Mitglieder stellen sich vor Neuzugang aus BW 3 313 03.10.2018 17:42
OskarHolder
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!