empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





Hollder E5 Zündung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
15.07.2017 21:29
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Hallo Liebe Holder Freunde,
ich würde gerne Wissen was füe ein Kondensator bei einem Holder E5 verbaut ist da unser Holderr leider aktuell keinen Zündfunken mehr bringt.
Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
Mfg Max

Geschrieben am: 08.08.2017 20:07
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Hollder E5 Zündung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1305
Offline
Hallo Max,

was für einer rein kommt, kann ich dir leider nicht sagen.
Aber hast du schon die typischen äußeren Teile kontrolliert, wie Zündkerze, Kerzenstecker und Kill-Schalter, Scheuerstellen? Bei denen ist eine Reparatur zumindest einfach.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 08.08.2017 21:44
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Hollder E5 Zündung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
15.07.2017 21:29
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Hallo Bastian
eerstmal danke für deine Antwort.
Hab mitlerweile selber raus bekommen was für ein Kondensator auf die Zündplatte muss.Er sprang gestern auch wieder an lief aber nur ein paar Minuten dann ging er wieder aus. habe darauf zusammen mit meinem Vater die Zündkerz raus gemacht und den Zündfunken kontrolliert er war nur sehr Klein und unregelmäßig. Deshalb werde ich den Kondensator und den Unterbrecher tauschen.
Mal noch eine ganz andere frag wissen sieh vielleicht wo man Kolbenringe für einen Sachs Stamo 200 herbekommt weil ich überlege diese demnächst zu erneuern.
Mfg Max

Geschrieben am: 10.08.2017 16:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Hollder E5 Zündung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1305
Offline
Hallo Max,

wenn du nur die Kolbenringe neu machen willst, schau dir die Zylinderwand genau an. Sind dort Riefen drin und/oder eine Nut drin (Zylinder verschlissen), bringen nur neue Ringe nichts, zumal die sich noch einscheifen müssen.
Dann ist es besser, den Zylinder auf das nächste Maß zu hohnen und einen Übermaßkolben einzubauen, dann hast du lange Ruhe und volle Kompression.
Wo, z.B. Graf Motoren oder Kolben Wahl. Gibt aber noch einige weitere, müssten sich auch hir im Forum finden lassen.

GRuß,
bastian

Geschrieben am: 10.08.2017 20:26
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Hollder E5 Zündung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
15.07.2017 21:29
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Hallo Bastian
vielen dank für dein Antwort.
Werde mich dem nächst bestimmt nochmal Melden ob es funktioniert hat

Geschrieben am: 11.08.2017 07:05
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Holder läuft jetzt endlich
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
15.07.2017 21:29
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Hallo Bastian,
tut mir leid dass ich mich so lange nicht gemeldet habe.
Der Holder läuft jetzt einwandfrei.
Es stellte sich heraus dass es der Kondensator war.
Wir haben allerdings zwei benötigt da ich beim erstmal nicht beachtet habe das der Kondensator denn man derzeit bekommt nur für die Zündspule geeignet ist und nicht für Zünd und Lichtspule.
Beim 2. Mal also nur die Zündspule drauf gelötet, den Zündfunken eingestellt und siehe da er sprang gleich beim erstemal an .Wenn sie wissen möchten welchen Kondensator ich verbaut habe schicke ich ihnen gerne einen Link von der Website per E-Mail. Werde demnächst Pflügen mit dem E5 und bin gespannt wie es geht.
Natürlich werde ich auch bald ein paar Bilder von meinem E5 veröffentlichen.
Mfg Max Schnurr

Geschrieben am: 24.09.2017 16:20
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder läuft jetzt endlich
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1305
Offline
Hallo Max,

schön zu hören, dass er läuft.
Wie meinst du das, für Zündung und Licht? Braucht er dann eine andere Einbaugröße? Täte mich wundern, wenn die Lichtspule was mit dem Kondensator zu tun hat.
Einen Link zur Website wäre nicht schlecht.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 24.09.2017 20:37
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Hollder E5 Zündung
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
15.07.2017 21:29
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Hallo Bastian
Also das Problem ist das es den Kondensator durch gehauen hat als wir Zündspule und Lichtspule auf ihn drauf gelötet hatten. Der Holder lief Zwar beim ersten Start aber beim 2. Und 3 . Startversuch gab es wieder kein Zündfunke und laut Ersatzteilliste vom Sachs Stamo 200 gib es zwei unterschiedliche Kondensatoren einmal einen für Zünd und Lichtspule und einen nur für die Zündspule.
Hier der Link zur Seite: http://www.ebay.de/itm/Kondensator-fu ... 237-330-037-/311349422528

Mal ne ganz andere Frage noch wissen sie vielleicht wie das Pflügen mit dem E5 geht also ob er gut damit klar kommt oder ganz schon zu kämpfen hat.
Mfg Max

Geschrieben am: 01.10.2017 12:52
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Hollder E5 Zündung
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1305
Offline
Hallo Max,

Danke für die Info.

Zum Pflügen, mit dem E5 nicht aber E6, ist ja fast baugleich.
Aber auch nicht viel Erfahrung, da die Fläche fehlt. Sicher ist, der Motor hat dafür zuviel Leistung, hatte damals mit den Stahlgreifern und Gewichten etwas nassen Boden gepflügt und dabei hatten manchmal die Räder durchgedreht, abwürgen ging nicht. Ist das ganze richtig eingestellt, geht es sogar von alleine. Nur das wenden ist etwas anstrengend, da der Pflug um einiges schwerer ist. Aber wenn man das regelmäßig macht und den Bogen raus hat, auch kein Problem.

Kann man hier sehen: http://www.holdereinachser-e6.de/b_arbeiten.html

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 01.10.2017 17:44
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Bremstrommel vom A12 0 54 Gstrn 16:39
Berty87
Schrauberfragen & Antworten Holder Pflug 3003 0 70 Gstrn 13:00
Andreas67
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche für B12C Ausrücklager (Mitnehmerscheibe) u. Kupplung 3 125 20.10.2017 19:42
horst-g.
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Suche Holder B25 1 108 20.10.2017 10:59
Holder122
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Verkaufe meinen restaurierten Holder EB9 0 74 18.10.2017 18:54
holdereb950
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Bremstrommel für A10 1 86 18.10.2017 16:27
Berty87
Schrauberfragen & Antworten Bremstrommel vom A12 auf A10 3 155 18.10.2017 11:07
Berty87
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte A30 zu verkaufen 1 224 15.10.2017 16:21
Lui
Schrauberfragen & Antworten TÜV Besuch 5 252 15.10.2017 08:20
Berty87
Schrauberfragen & Antworten Hydraulik A12 - Ölfilter auswaschen 2 168 14.10.2017 21:53
diveachim
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Motorschaden A60 4 335 14.10.2017 11:19
Hubisgagage
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte E 12 zu verkaufen 1 167 13.10.2017 15:03
holderle
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder B10 und B12 Holz machen 1 168 13.10.2017 00:09
danielED2
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Verkaufe eventuell meinen A30 0 149 12.10.2017 22:32
Sauerlandman
Schrauberfragen & Antworten Motorinstandsetzung VD3 0 134 12.10.2017 21:37
ChreasherPA
Mitglieder stellen sich vor Hallo aus dem Bayerwald 4 246 12.10.2017 21:17
ChreasherPA
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] Ölsieb für Holder A12 4 212 12.10.2017 21:07
HakotracV490
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Heck Kreiselmähwerk Zanon 0 95 12.10.2017 17:49
Holderecki
Schrauberfragen & Antworten A20 oder A21S für Frontlader 2 236 09.10.2017 19:58
schmalspurmi
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Ich verkaufe meinen Heckcontainer 0 141 09.10.2017 19:45
HaSchDi
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!