empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)



(1) 2 »


Holder AM2
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
01.04.2015
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 7
Offline
Hallo,

ich möchte mir eventuell einen restaurierten Holder AM2 zulegen. Könnt ihr mir Tipps geben worauf ich beim Kauf achten sollte? In welcher Preisspanne sollte ein gut restaurierter AM2 liegen?

Danke im Voraus für eure Tipps.

Gruß
Hans-Werner

Geschrieben am: 01.04.2015
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
09.08.2009
Aus: 75056 Sulzfeld
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 1714
Offline
Hallo, Hans Werner, hier im Forum gibt es eine seitenlange Diskussion über das Preis-Leistungs-Gefüge; allerdings sagt sie nichts aus, wie man sein Gefühl in Zaum hält. So ein Kauf bleibt immer eine Lotterie mit dem Bauchgefühl. Schlafe 2-3 Mal, bis Du Dich entscheidest; ich bin sicher, Du hast Dich richtig entschieden.

Geschrieben am: 02.04.2015
_________________
ff&px (fiel freude&pleib xunt)Urmel
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
01.04.2015
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 7
Offline
Hallo Urmel,

danke für deine Meinung, ich denke auch dass hier das Bauchgefühl eine große Rolle spielt. Gibt es denn sonst Schwachstellen beim Typ AM2 auf die ich beim Kauf achten sollte?

Grüße und schöne Osterfeiertage!
Hans-Werner

Geschrieben am: 02.04.2015
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
07.02.2014
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 521
Offline
hallo hans-werner,

die holdertypische schwachstellte ist natürlich leider der knick. schau dir den genau an, ob er ausgeschlagen ist. das kannst du z.b. machen, indem du den AM2 direkt unter dem knick mit einem wagenheber anhebst. dann siehtst du, ob spiel im knickgelenk ist.
weiterhin hat der zweitaktmotor HD2, der im AM2 verbaut ist nicht den besten ruf. hier musst du eben auch schauen, dass du dir keinen mit vorschaden einhandelst.
sonst gilt es wie bei allen älteren maschinen: motor, getriebe, hydraulik, achsen, ... alles auf dichtheit prüfen. eine ordentliche probefahrt machen und dabei in den traktor hineinhorchen. und anschließend noch mal die dichtheit im warmen zustand prüfen.


grüße
johannes

Geschrieben am: 02.04.2015
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
05.03.2012
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 271
Offline
Hallo Hans-Werner,

die von Johannes vorgeschlagene Prüfung des Knicks funktioniert nur bei den Holdern mit Portalachsen, wo der Schwerpunkt HINTER der Vorderachse liegt. Bei allen anderen Holdern liegt der Schwerpunkt VOR der Vorderachse, dadurch ist der Test wesentlich einfacher und sogar ohne Wagenheber zu bewerkstelligen: Einfach den Schlepper an der Front anlupfen und dabei schauen, ob Spiel im Knick vorhanden ist.

Getriebetechnisch hat man (vermutlich aufgrund der relativ schwachen Motorisierung) bei den AM2 eigentlich relativ wenig von Problemen gehört. Zur damaligen Zeit gab es auch noch so gut wie keine zapfwellengetriebene Anbaugeräte, mit denen der Am2 leistungsmäßig zurechtgekommen wäre. Eine Anbaufräse z. B. war für den AM2 bei schwerem Boden schon zuviel des Guten.

Gruß
Matthias

Geschrieben am: 02.04.2015
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
11.09.2011
Aus: Bayern
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 1339
Offline
Servus Hans-Werner,

sei begrüßt in unserer Mitte!
Um den Verschleiß des Besagten sicher zu analysieren, fahr doch einfach über Stock u. Stein (im wahrsten Sinne des Wortes), so kannst Du die Instabilitäten des Trac's am einfachsten u. besten feststellen!

NS: http://www.myholder.de/modules/newbb/ ... t_id=19750#forumpost19750


Grüße aus Bayern S. L.

Geschrieben am: 03.04.2015
_________________
Alle Angaben ohne Gewähr!
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
01.04.2015
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 7
Offline
Hallo zusammen,

danke für eure Hinweise. Wenn ich mir den Holder gekauft habe, werde ich auf jeden Fall berichten.

Gruß
Hans-Werner

Geschrieben am: 03.04.2015
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
01.04.2015
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 7
Offline
Hallo,

ich hätte noch eine Frage. Der besagte Holder hat einen HD2-Motor und keinen VD2-Motor. Ist das ein Problem? Es heißt ja, dass der HD2-Motor öfter Probleme bereitet bzw. einen Motorschaden bekommt.

Gruß
Hans-Werner

Geschrieben am: 06.04.2015
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
07.02.2014
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 521
Offline
hallo hans-werner,

eine ferndiagnose ist natürlich schwierig. ich bin jetzt auch kein zwei-takt-spezialist.
so weit ich weiß, hatten die motoren immer probleme mit der schmierung. wenn also die ölpumpe regelmäßig (von einem fachmann) gewartet und eingestellt wurde, kannst du lange damit spaß haben, bzw. die gefahr eines vorschadens vom motor ist ehr geringer. natürlich kannst du auch mit einem nicht regelmäßig gewarteten motor noch lange spaß haben. aber ein gewisses restrisiko fährt beim HD2 immer mit.

eine bessere aussage kann ich dir leider auch nicht geben.


grüße
johannes

Geschrieben am: 06.04.2015
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder AM2
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
12.03.2015
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 8
Offline
Hallo,
dann möchte ich auch noch meine Meinung äußern: ich denke, wenn man die Ölpumpe regelmäßig warten lässt und vielleicht noch ein wenig Zwei-Takt-Öl in den Diesel-Tank gibt hat man an dem HD2-Motor lange Freude. Die Motoren sind um die vierzig Jahre alt. Warum sollten sie denn bei unserer heutigen Technik und Pflege nicht mindestens nochmal so lange halten.
Schönen Abend noch
Miele28

Geschrieben am: 06.04.2015
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Holder B10 - Bj.1953 0 65 Gstrn 16:08
Heinrich70
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] B10 Vorderradreifen 0 27 25.11.2020 21:12
Hermann
Historisches - Reise in die Vergangenheit Baujahr A21S 0 33 25.11.2020 17:03
Cor
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Zugmaul 0 62 23.11.2020 15:54
Holder.S.
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Betriebserlaubnis Holder H7 0 47 23.11.2020 00:17
Kenny222002
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche dringend Reifen und Ersatzteile 1 101 23.11.2020 00:14
Kenny222002
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder ed 2 einspritzpumpe 2 118 22.11.2020 18:43
Daniel204p
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Ölbadluftfilter Sachs500 A10 0 39 22.11.2020 13:06
Hacklreini10
Historisches - Reise in die Vergangenheit Holder ar48 Stückzahlen 0 41 22.11.2020 13:04
Luis
Schrauberfragen & Antworten [geloest] Hydraulik A60 5 230 22.11.2020 09:23
Deggendorfer
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche Lagerdecke VD3 Motor 1 68 21.11.2020 11:19
joderfette
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Biete Holder B18 0 105 18.11.2020 19:58
hobi
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Sitzfeder A12 0 80 18.11.2020 18:03
Asterix
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder C30 Fahrantrieb Magnetventil 2 141 17.11.2020 22:35
hitschi88
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Keilriemen, Lichtmaschine 0 114 17.11.2020 14:02
SiggiDrews
Schrauberfragen & Antworten Reifengrößen Holder C660 4 216 16.11.2020 09:24
Florian1990
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Verchromter Kolbenring - wichtig? 1 135 14.11.2020 12:13
klein275
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] Holder B18, Schaltung 6 226 14.11.2020 11:33
Klaus15
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Zapfwelle B16 - unterschiedliche Maßangaben. 0 73 14.11.2020 10:08
wehbeh48712
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] A 18 Anhängerkupplung 0 80 12.11.2020 09:44
HondaNSX
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2019 - MyHolder geht durch dick und dünn!