empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





Holder B10 startet nicht
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.06.2011
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo Leute

Ich hab ein problem:

Mein B10 startet nicht mehr . Bin vorher noch ne gute Stunde rumgefahren ohne probleme, dann wollte ich zur Tankstelle und kurz vo der Tankstelle ist er abgestorben.

Der Dieseltank war nicht leer ( Immer noch gute 2 cm hoch war Diesel drin).

Nachm Volltanken hab ich eine ewigkeit gebraucht bis er wieder lief, dann bin ich Heimgefahren und jetzt startet er nicht mehr.

Er raucht aber, also muss Diesel da sein?

Der Anlasser dreht normal durch.

Die Glühspindel ( Anzeige halt vom Vorglühen im Armaturenbrett) glüht wie gewohnt gut nach ca 30s.

Was könnte es sein?

mfg

Geschrieben am: 23.08.2012
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Schaut öfter mal vorbei
Registriert seit:
31.01.2009
Aus: 30989 Gehrden
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 49
Offline
Hallo Manuel,

konrollier erst mal den Dieselfilter, sowie alle Verschraubungen der Dieselleitung!
Ach so, entlüften des Filters kann dauern und es kann sein, dass er erstmal einige Male nur kurz läuft und gleich wieder aus geht!
Viel Erfolg!

Gruß
Markus

Geschrieben am: 23.08.2012
_________________
Holder A12 Bj 58
Mit Geräteanbauvorrichtung Typ 300
Holder Drehpflug Typ 303 mit Messersech
Seitenmähwerk Typ 367
Grubber Holder?
Fräse 383/3
Eggenrahmen mit 2 Ackereggenfeldern
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.06.2011
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo Markus .

Er läuft nicht mal Kurz an.

Er raucht wie die Sau, kommt aber nicht mal ins "husten" sag ich mal dass er anspringen will..

Kann es sein dass der Anlasser einfach zu langsam dreht?

Hab die Batterie mal angeschlossen zum Laden....

mfg

Geschrieben am: 23.08.2012
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Schaut öfter mal vorbei
Registriert seit:
31.01.2009
Aus: 30989 Gehrden
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 49
Offline
Hallo nochmal,

also raucht wie sau ist relativ. Wann wurde Dein Dieselfilter das letzte mal gewechselt?? Rauch kann auch unverbranntes öl sein. Stell erstmal irgendwie sicher( z.b. Leitung lösen) das er wirklich ausreichend Diesel bekommt!!
evtl kann man es auch an der Leitung zur Düse fühlen.

Gruß
Markus

Geschrieben am: 23.08.2012
_________________
Holder A12 Bj 58
Mit Geräteanbauvorrichtung Typ 300
Holder Drehpflug Typ 303 mit Messersech
Seitenmähwerk Typ 367
Grubber Holder?
Fräse 383/3
Eggenrahmen mit 2 Ackereggenfeldern
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.06.2011
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo ;)

Hab die Leitung direkt vor der Düse abgemacht , dort kommt beim Kurbeln der Diesel gut raus, also ich denke ( Hoffe) dass keine luft mehr drin sein kann..

Danke für die Rasche Rückmeldung übrigens ;)

mfg

Geschrieben am: 23.08.2012
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Schaut öfter mal vorbei
Registriert seit:
31.01.2009
Aus: 30989 Gehrden
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 49
Offline
Hallo Manuel,

Also wenn du dir sicher bist das ausreichend diesel und Druck ankommt um die Düse zu Überdrücken hoffe ich für dich das es an der Batterie liegt!
Wünsche dir wirklich viel Erfolg!!

Gruß
Markus

Geschrieben am: 23.08.2012
_________________
Holder A12 Bj 58
Mit Geräteanbauvorrichtung Typ 300
Holder Drehpflug Typ 303 mit Messersech
Seitenmähwerk Typ 367
Grubber Holder?
Fräse 383/3
Eggenrahmen mit 2 Ackereggenfeldern
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Guest_
Hallo,

einfach mal die Frage: Welche Farbe hat der Rauch? Weiß? Grau- Blau? Weiß wäre Diesel.

Und weiter mal gefragt: Kann es evtl. sein, dass er zu heiß geworden ist? Der Motor deshalb zu wenig Kompression hat?

Geschrieben am: 23.08.2012

Bearbeitet von Marcus am 19.06.2015 12:38:08
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.06.2011
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo

Er läuft wieder... hab ihn jedoch nur mit nem Kleinen Bisschen Startpilot zum laufen gebracht...

Wenn er läuft is alles normal.... dann raucht er Weiß.

Beim Starten hat er Teilweise grau geraucht.

Zum Thema Kompression... gefühlt hat er gute Kompression.. also wenn ich ihn mit der Hand durchkurbele, dann merke ich keinen Unterschied zu vorher...

Falls doch ein Hitzeschaden vorhanden wäre.... wäre dann die Zylinderkopfdichtung kaputt oder ?

Was kämen dann an Kosten auf mich zu?

mfg

Geschrieben am: 23.08.2012
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Moderator
Registriert seit:
01.02.2008
Aus: 66706 Besch
Gruppe:
Autoren
Beiträge: 1412
Offline
Hallo Manuel,

man sollte nie einen Diesel leer fahren, auch wenn noch ein paar cm drin sind, das reicht schon. Der Diesel wird ja durch die Vibrationen rumgeschleudert. Gut möglich, dass dabei schon Luftblasen in die Leitung gelangt sind.

Der D500W ist Wassergekühlt, weißer Rauch kann auch verbranntes Wasser sein, dass durch die Kopfdichtung sickert.
Wie sieht der Kühler aus, also schon mal das Wasser gewechselt, läuft es aus beiden Hähnen gleichmäßig raus, Dieselschlieren drin?
Wenn du noch nicht nachgefüllt hast, muss der Wasserstand noch etwa oberhalb der Einfüllöffnung stehen. Ist er nur noch halb voll (gemessen bis zu den Kühlerschlitzen), denke, ich das was nicht stimmt.

Er kann den Diesel aber auch schlecht verbrennen, wenn die Düse nicht richtig einspritzt und/oder nachtropft. Dazu muss diese ausgebaut und umgekehrt angeschlossen werden.

Ach ja, wenn Luft im System ist, muss alles gut entlüftet werden: Filter, Pumpe und Düse. Unter einachser.org -> Holder nachzulesen.

Gruß,
Bastian

Geschrieben am: 23.08.2012
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder B10 startet nicht
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
03.06.2011
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Sooo... Batterie war voll..

Mein Vater hat ihn gestartet.. er hat zwar ein paar mal Öfter gekurbelt beim 1. starten, jedoch startet er jetzt wie gewohnt nach 2 oder 3 Umdrehungen nach dem Vorglühen :)

Gott sei dank

Danke für eure Tipps

Geschrieben am: 24.08.2012
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder B12 Lenkgetriebe 0 18 Gstrn 22:31
Luis
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Felgen/Räder A10 0 49 19.09.2018 12:33
holderrufus
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Felgen/Räder A10 0 46 19.09.2018 12:30
holderrufus
Schrauberfragen & Antworten B12: Dieselzufuhr entlüftet nicht 2 119 17.09.2018 00:05
Matthes1963
Suche Anleitungen / Literatur / Bilder / Zeichnungen Bedienungs / Reparaturanleitung Holder C20 0 51 16.09.2018 19:29
Wolfgang27
Suche Anleitungen / Literatur / Bilder / Zeichnungen Bedienungs / Reparaturanleitung Holder C20 0 46 16.09.2018 19:29
Wolfgang27
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche Holder A55 Kegelradwelle und Tellerrad / Schlachtgetriebe 2 127 14.09.2018 20:41
Philosopher
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Biete Gleichstromlichtmaschine und Laderegler von Bosch 0 69 14.09.2018 20:36
Philosopher
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [suche] BalkenMäher für holder a12 0 71 13.09.2018 22:35
rumpelstilz
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder AG3 Zylinderkopf Kraftheber 2 135 13.09.2018 17:23
wuni
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [verkauft] Holder B10 Baujahr 1955 abzugeben 0 93 13.09.2018 14:25
Krefelder001
Schrauberfragen & Antworten Holder P 50 Hinterachse undicht. 1 95 10.09.2018 14:43
Asterix
Restaurationsberichte [Anfrage] Motortausch 3 207 09.09.2018 20:23
Griessmeier
Schrauberfragen & Antworten A40 Kupplung 1 99 08.09.2018 19:18
MarcBauer280
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Glühkerze B 12 0 62 08.09.2018 18:30
juenter
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche Messer und Treibstock Für Holder B12 0 55 08.09.2018 11:41
Holderecki
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [ungeloest] Suche "breite" Unterlenker für Holder A18 0 80 07.09.2018 13:35
B12_holder
Schrauberfragen & Antworten Welche Heckforstwinde für Holder C30 7 277 06.09.2018 21:17
mangusta
Schrauberfragen & Antworten neue Batterie zellschluss 15 621 03.09.2018 20:11
malika
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör holder a12 1 143 02.09.2018 20:12
PeterHirschi
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!