empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





Getriebe A23
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
08.06.2015
Aus: Steinfurt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Moin Freunde,

ich besitze einen A23 mit eingebautem Deutz F2M511.

Ich habe ihn in meinem Gartenprojekt eingesetzt und wohl etwas zu hart ran genommen. 😔

Ich wollte ein Fundament aus der Erde ziehen, aber dieses wurde etwas schwieriger als erwartet. Das Fundament wackelte bereits, und durch etwas ruckeln hatte ich die Hoffnung Erfolg zu haben.
Was dabei passiert ist, dass ich wahrscheinlich eine der hinteren Achswellen abgeschert habe. 😞

Nun möchte ich mich über das Getriebe etwas schlau machen, aber viele Informationen finde ich nicht.
Alle Getriebe haben die 3Gruppen und 3 Gänge. Ich habe gelesen, dass irgendwann ein verstärktes Getriebe entwickelt wurde.
Hat der A23 nun das gleiche Getriebe wie der A30/A45, oder wie AM 2 bzw. AM 3?

Mit dieser Information würde ich meine Suche nach weiteren Informationen/Unterlagen verfeinern können.

Im Weiteren, hat jemand eventuell die nötigen Ersatzteile?


Grüße Marco

Geschrieben am: 22.10.2021 13:34
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
23.09.2012
Aus: Ingolstadt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 202
Offline
Servus Marco

Es kommt halt darauf an welche Achse im A 23 verbaut ist. Es gibt halt 3 Möglichkeiten.

Die normale AM 2 Version :

Die AG 3 Version mit Vorgelege:

Oder die Verstärckte Version für den AM 2 für den Export nach Frankreich die auch im A30 verbaut wurde:

Mach mal ein Foto der Achse so könnte man sie vielleicht besser identifizieren.

Für die Steckachse frage mal bei Udo Weisser nach.
Ansonsten bei Holder selbst mal fragen.

Viele Grüße.
Asterix


Datei anhängen:



jpg  Holder AM2 Achse (Normal).JPG (122.85 KB)
6576_6172ecd3b331f.jpg 1217X860 px

jpg  Holder AG3 Achse.JPG (133.30 KB)
6576_6172ecf81422e.jpg 1230X843 px

jpg  Holder Achse für AM2 Frankreich Ausführung.JPG (285.59 KB)
6576_6172ed1ce110a.jpg 1451X856 px

jpg  Holder A30 Achse.JPG (180.34 KB)
6576_6172ed3ce9163.jpg 1543X889 px

Geschrieben am: 22.10.2021 18:57
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
08.06.2015
Aus: Steinfurt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo Asterix

Vielen Dank für die Zeichnungen.
Ich denke, ich habe die einfache Achse. Ein Export war der nicht.


Grüße Marco

Geschrieben am: 22.10.2021 21:36
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
08.06.2015
Aus: Steinfurt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Ich bin wohl zu dumm im Bilder hier hochzuladen. 🙈

Geschrieben am: 22.10.2021 21:46
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
27.05.2008
Aus: Mookhoek
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 531
Offline
Nabend, normal soll A23 die gleiche Achse haben wie A30. Sieht mann schnell genug wenn Achstrichter ausgebaut wird. Kann die Am2 und A30 Welle im gebraucht anbieten.
Mfg, Niels

Geschrieben am: 22.10.2021 22:38
_________________
www.holderservice.nl
deholderman@gmail.com

Holder neu und gebrauchtteile vom 1930 bis zum A40/A50/A60 sowie Getriebe, Motoren, Blechteile, Aufkleber, Bowdenzüge usw. Gern mal nachfragen.
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
08.06.2015
Aus: Steinfurt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Moin zusammen,

vielleicht klappt es jetzt mit dem Foto.

Ist es eine AM2 Achse?


Grüße Marco

Datei anhängen:



jpg  IMG_20211024_142306.jpg (596.86 KB)
11178_617551929fbad.jpg 4000X3000 px

Geschrieben am: 24.10.2021 14:29
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
23.09.2012
Aus: Ingolstadt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 202
Offline
Servus Marco

Mit diesen nach außen geprägten „Bürzel“zur Aufnahme von vorderer Hydraulik od. Gerätschaften ist es eine AM 2 Achse.

Bleibt nur noch zu ermitteln wie es innen ausschaut, ob verstärkt mit Vorgelege und kurzer Welle, oder normal mit langer Welle.

(Ich denke aber dass es eine ganz normale AM 2 Achse ist.Kann mich aber auch täuschen)

Es ist aber auf gar-keinen Fall eine A30 Achse. Bei dieser wäre die Aufnahmefläche nach innen ausgeprägt und der Guss viel strärker.

Foto 1 und 2 = A M2 Achse.

Foto 3 = A 30 Achse.

V. G
Asterix


Datei anhängen:



jpg  AM 2 Achse.JPG (47.07 KB)
6576_61758d905ea2e.jpg 803X792 px

jpg  Holder AM2 Achse (Normal).JPG (122.85 KB)
6576_61758df565f2a.jpg 1217X860 px

jpg  A30 Achse.JPG (38.75 KB)
6576_61758e10546b5.jpg 577X870 px

Geschrieben am: 24.10.2021 18:50
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
08.06.2015
Aus: Steinfurt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo zusammen,

Vielen Dank für die Hilfe.

Natürlich muss ich zunächst einmal die Achse zerlegen.
Aber könnte ich von der einfachen lange Welle auf die verstärkte Ausführung umrüsten, wenn ich es auf beiden Seiten mache?
Wenn ich es richtig verstehe, wurde die verstärkte Version bis 45 PS eingebaut. Da ich einen Deutz F2L511 Motor verbaut habe, darf das Getriebe natürlich damit auch etwas über 30 Ps übertragen, da hätte ich grundsätzlich Interesse an der verstärkten Version.

Grüße Marco

Geschrieben am: 25.10.2021 21:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
23.09.2012
Aus: Ingolstadt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 202
Offline
Servus Marco

Die vordere Achse und Hi. Achse sind identisch . Sie sind nur um 180° gegeneinander gedreht.

Welche Steckachse ist den kaputt? Die kurze oder die lange? Oder ist es gar das Differential selbst?

Ein Umbau von einfacher auf verstärkte Achse wird leider nicht so einfach sein. Nur das Innenleben zu wechseln geht nicht. (Das Gehäuse passt nicht) Du bräuchtest schon mal 4 gleiche Achstrichter mit Innenleben.

Vorne 2 verstärkte und hinten 2 normale geht auf gar-keinen Fall!

Dann werfen sich aber noch andere Fragen auf:

1.
Passen die Schrauben und Löcher zwischen Achstrichter und Getriebe???

2.
Die einfache Achse ist direkt übersetzt. 1 Umdrehung vom Differential entspricht 1 Umdrehung vom Rad. Bei der verstärkten Version ist durch das Vorgelege eine Untersetzung vorhanden.(2 zu 1 oder mehr). Bei gleicher Abstufung der Gänge im Getriebe wird der Traktor sehr viel langsamer werden . ( Um die Hälfte oder mehr)

3.
Passen die Durchmesser und die Verzahnung der Wellen im Differential???

Wenn Du aber wegen der Untersetzung in Vorgelege auch ein anderes Getriebe und Vorderachse brauchst wird es wohl sehr, sehr teuer werden. Ob sich das wirklich lohnt?
Die Achsen und das Getriebe vom AM 2 vertragen schon 20/30 PS. Vielleicht nicht ein übermäßiges anreißen und Gezerre.

Viele Grüße.
Asterix

Datei anhängen:



jpg  Holder AM2 Achsanordnung.JPG (102.83 KB)
6576_61783699bc176.jpg 1182X843 px

Geschrieben am: 26.10.2021 19:10
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
08.06.2015
Aus: Steinfurt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 11
Offline
Hallo Asterix,

vielen Dank für die Aufklärung. Es hilft mir sehr weiter.
Ich zunächst den Achstrichter hinten rechts demontieren und zerlegen, dann wird deutlich, was wirklich abgeschert wurde.
Es wird allerdings noch mindestens 4 Wochen bis dahin vergehen.

Gezerre und gereiße, naja, auf Standgas im 1. Gang hat genügt. Es hat geknackt und kein Zug mehr. Aber die Vorderräder treiben noch an, so konnte ich langsam zurück in Garage fahren. Rechts schleift jetzt auch die Bremse dauerhaft, für mich das Zeichen, dass die Welle abgeschert ist.

Aber schauen wir in etwa 4 Wochen.


Grüße Marco

Geschrieben am: 26.10.2021 21:06
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Getriebe A23
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
23.09.2012
Aus: Ingolstadt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 202
Offline
Servus Marco
Na ja die Welle kann ja schon einen Vorshaden gehabt haben. Und dann genügt ein kleiner Zug im ungüntigsten Moment und die Welle ist ab.Der Schaden kann nicht nur durch das Drehmoment auftreten sondern auch bei extremer verbreiterung der Spur und defecten Lagern wird die Steckachse sehr belastet.

Viel Glück und bis bald.
Asterix

Geschrieben am: 26.10.2021 21:18
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Schrauberfragen & Antworten Externes Steuergerät A 50 0 8 Hut 09:01
fahrwilli
Videos von Holderschleppern [Video] Holder C860 Frontlader mit 1,4m Müthing Mulcher 0 39 Gstrn 21:15
Philosopher
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Einspritzpumpe Holder A20 0 42 Gstrn 18:50
Kamikaze1989
Schrauberfragen & Antworten Hydraulikpumpe A12 0 53 30.11.2021
e-steff1966
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Fahrersitz (Sitzschale) ag 35 0 49 30.11.2021
Esaya
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Suche Holder B10 1 87 29.11.2021 18:05
Holderecki
Schrauberfragen & Antworten Holder Einachser, welche steckdose, und welche anschlüsse sind belegt? 3 144 29.11.2021 07:05
madlock
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Holder Eb Kupplung 0 56 28.11.2021 17:28
Elias........
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] A12: Öl- und Dieselleitungen erneuern. Gibt es hier Empfehlungen? 0 117 26.11.2021 20:49
HolderA12A13LA
Schrauberfragen & Antworten A12/A13 undichten Öltank reparieren? 0 95 26.11.2021 20:44
HolderA12A13LA
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Auspuff vom A30 auf den AM2 2 214 26.11.2021 16:46
HOLDERAM2MTD160
Schrauberfragen & Antworten Anhänger an- und abkuppeln 4 265 24.11.2021 15:16
MichelN
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Auspuff für Holder AM2 0 77 23.11.2021 07:43
HOLDERAM2MTD160
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] 405/70 R20 Reifen auf Felge 11x20 (z.B. A60,65) 5 277 21.11.2021 11:31
Hartmut_411
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Anbaugeräte Holder AM2 2 172 20.11.2021 20:19
HOLDERAM2MTD160
Videos von Holderschleppern A45 mit Mulde 0 125 18.11.2021 12:23
A45Holder73
Schrauberfragen & Antworten A 21 S Drehzahlschwankungen und max. Zuglast 7 474 17.11.2021 13:41
Walth_vom_See
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Getriebe A18 3 261 16.11.2021 15:12
Holderbastler
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Fronthydraulik Holder AM2 4 340 16.11.2021 13:00
HOLDERAM2MTD160
Schrauberfragen & Antworten Genaue Modellbestimmung C760 4 263 14.11.2021 13:36
Fahrradflo2002
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2021 - MyHolder geht durch dick und dünn!