empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Hallo,

ich habe Probleme mit Ölverlust an den vorderen Achstrichtern und frage mich ob es dazu bei Euch Erfahrungen gibt. An der Stelle des roten Striches tritt Öl aus.

Ich weiß das es ein Presssitz sein soll und hoffe das Ihr mehr Infos/Bilder für mich habt.

Gruß
Dornseifer

Geschrieben am: 09.04.2021 12:26
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Er läd die Skizze nicht noch. Bild der ET Teilliste G13
Nummer 2836 a-b und 2840a dazwischen ist der Wellendichtring mit Nummer 2838.

Gruß
Dornseifer

Geschrieben am: 09.04.2021 12:31
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
20.01.2010
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 664
Offline
Da wirst Du nicht am Zerlegen vorbeikommen. Es kann ein ausghärteter Simmering sein, eingelaufene Dichfläche, sich auflösende Radlager,..

Da es nur 300 ml oder weniger im dem äußeren Vorgelege sind, wäre ich da vorsichtig, zumal es schnell im Supergau endet, mangelschmierung. (zerstörter Planetensatz). Und kontrolle Ölstand ist nicht vorgesehen, außer durch Überlauf an der einfüllschraube, was auf der anderen Seite zur Überfüllung führt.

Man kann ggf. dickeres öl, Dichtungszusatz verwenden in der Hoffnung das die Dichtung sich erholt, oder einfach das Öl Stück für Stück durch Fleißfett oder .. ersetzen, aber das ist keine nachhaltige Lösung, sondern nur Flickwerk. .

Ich würde zerlegen und der Sache auf den Grund gehen, einfach wegen Folgekosten, wenn Trockenlauf oder doch ein anderer Schaden. Und um auch einfach mit ruhigerem Gefühl zu fahren. (Reicht die Schmierung noch für heute...?).

Geschrieben am: 09.04.2021 13:01
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Kann einfach nicht wegbleiben
Registriert seit:
05.07.2010
Aus: Eifel
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 88
Offline
Hallo,
Um eine Zerlegung kommst du nich rum. Bei mir musste ich zu meinem Schloßer des vertrauens gehen, da meine 20 to Presse dabei kläglich versagte.

Geschrieben am: 09.04.2021 15:39
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Hallo,
Ich Danke euch beiden schon einmal für eure Infos. Wir werden
Es auf einer 30to Presse versuchen und die Abstützung über
Eine Aufnahme vornehmen die an die sechs Schrauben angelehnt
Ist.

Dauert etwas bis die Scheibe fertig ist aber dann hoffe ich das es
Ohne große Probleme raus gedrückt wird.

Ich melde mich dazu.
Gruß
Dornseifer

Geschrieben am: 09.04.2021 19:56
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Hallo,
Die Scheibe ist schneller fertig gewesen als gedacht.
Maße außen 350mm, innen 162mm, Lochkreis 205mm und
6x 20mm Löcher.

Hat gut gepasst und die 30 to Werkstatt Presse hat nicht gemuckt
beim Ausdrücken. Soweit so gut.
Gruß
Dornseifer

Geschrieben am: 12.04.2021 20:47
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Hier versuche ich ein paar Bilder einzustellen.

Datei anhängen:



jpg  IMG_4308 (Medium).JPG (140.14 KB)
17748_607694fd88dae.jpg 1024X768 px

jpg  IMG_4320 (Medium).JPG (94.39 KB)
17748_6076953531446.jpg 1024X768 px

jpg  IMG_4321 (Medium).JPG (118.24 KB)
17748_6076954312923.jpg 1024X768 px

jpg  IMG_4325 (Medium).JPG (161.35 KB)
17748_60769566984a4.jpg 1024X768 px

Geschrieben am: 14.04.2021 09:10
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Auf dem Bild 4321 ist der eingelaufenen Dichtsicht zu sehen.
Hat jemand eine Zeichnung des Teil, oder Materialangabe. Der Dichtsitz hat ein 60er Maß und die eingelaufene Stelle ist um 1mm Kleiner im Durchmesser. Mein erster Ansatz war 1mm abdrehen und Buchse aufschrumpfen, doch es sind nur 4mm Materialstärke derzeit vorhanden und ich muss 1mm abnehmen, das ist doch arg dünn.

Hat jemand einen anderen Ansatz?
Gruß
Dornseifer

Geschrieben am: 14.04.2021 09:14
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
20.01.2010
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 664
Offline
Es gibt genau für den Fall (eingelaufene Welle) Wellenschutzhülsen. )u.a. Speedi Sleeve

Jeder SPEEDI-SLEEVE (metrisch oder zöllig) ist für eine spezifische Wellenserie ausgelegt – in der Regel ober- und unterhalb des nominellen Wellendurchmessers. Dies ermöglicht Flexibilität bei Abweichungen der tatsächlichen Wellengröße
SPEEDI-SLEEVES sind aus Edelstahl gefertigt, und ihre äußerst dünnen Wände (0,28 mm/0,011") ermöglichen es Benutzern, die ursprüngliche Dichtungsgröße beizubehalten. Alle SPEEDI-SLEEVES verfügen über einen abnehmbaren Einbauflansch zur leichten Montage mithilfe eines Werkzeugs, das bei jeder Muffe mitgeliefert wird.
Der Flansch kann beibehalten oder (falls erforderlich) aus Gründen des Abstands entfernt werden - eine vorgeschnittene Reißnut ist vorhanden.

Geschrieben am: 14.04.2021 12:17
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Hallo Biggi
,
Ich Danke Dir für den Tipp! Ist schon Bestellt.
Gruß
Dornseifer

Geschrieben am: 14.04.2021 19:01
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Hallo Biggi,
Speedi ist da und mit epoxid schon drauf.
Muss noch ein paar Stunden aushärten und dann
Geht es weiter.
Ich bin gespannt wie sich der Simmerring
Montieren lässt.
Gruß
JD

Geschrieben am: 17.04.2021 12:36
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Hier die Bilder mit Speedi.

Datei anhängen:



jpg  IMG_4338 (Medium).JPG (119.80 KB)
17748_607d5a304c801.jpg 1024X768 px

jpg  IMG_4339 (Medium).JPG (132.65 KB)
17748_607d5a3e01433.jpg 1024X768 px

Geschrieben am: 19.04.2021 12:24
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Der Bund wurde eingekürzt und alles wieder zusammengesetzt.
Der Holder ist wieder Fahrbereit und ich bin gespannt ob alles "Dicht" bleibt. Ich hoffe es.
Gruß
JD

Geschrieben am: 19.04.2021 12:26
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: A60 Achstrichter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
19.01.2020
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 33
Offline
Hallo,
Hier der bisherige Stand der „A60 Dichtheit“, aktuell alles
In Ordnung. Ebenso haben wir einen C50 auf diese
Weise „behandelt“ auch bei den zwei aufgearbeiteten
Lagersitzen aktuell alles Gut und Dicht.

Euch weiterhin gute Fahrt und bleibt Gesund!
Gruß JD

Geschrieben am: 08.05.2021 08:29
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] A45 Temperaturanzeige überprüfen 3 73 Gstrn 13:55
Stefan_Keller
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Suche ag 35 ohne Frontlader 0 30 Gstrn 11:20
Esaya
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Zündung Stamo 203 3 88 17.10.2021 16:28
Odenwaelder
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Kreuzgelenkwelle A50 0 83 16.10.2021 23:08
Eich
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Holder P 70 A läuft nur noch 5 kmh 0 132 14.10.2021 11:18
RobertDonabauer
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] A12 Ackerschiene 1 267 11.10.2021 13:08
Nimbergflitzer
Schrauberfragen & Antworten Maße vom geräteanschluss 5 815 21.09.2021 17:08
Hutmacher1234
Mitglieder stellen sich vor Hallo Holder Freunde 0 410 19.09.2021 17:29
Petermitholder
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] B12 Flansch Antriebswelle - welche Schrauben? 2 414 18.09.2021 12:16
Thomas-A12-B12
Mitglieder stellen sich vor Mahlzeit allerseits 0 326 17.09.2021 11:39
Hutmacher1234
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] E9 Differential,,Sperre“ schwergängig. 4 601 17.09.2021 06:11
TobiasE9FS251
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Schrauber Hilfe EB9 2 346 16.09.2021 13:28
Runninggag1970
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Geräteanschluss 0 272 16.09.2021 12:47
Hutmacher1234
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [ungeloest] Holder B10 / A10 / E11 Kupplungsglocke mit Anlasseröffnung Sachs Diesel 500 0 111 15.09.2021 20:34
RaBo
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] B12 hat keine Leistung mehr 3 567 15.09.2021 18:05
KleinbubMichel
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Suche Werkstatt im Raum Aschaffenburg / Miltenberg für Holder A12 Service Arbeiten 0 154 15.09.2021 15:01
HolderA12Fabi
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Suche Holder A30 / A45 in sehr gutem Zustand 0 167 14.09.2021 13:25
Stefan_Keller
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Getriebe E310 0 155 11.09.2021 13:33
rafkaintis123
Schrauberfragen & Antworten Ölverlust A50 4 469 09.09.2021 13:55
Laufente
Videos von Holderschleppern [Video] Holder AM2 mit VD2 Austauschmotor - Restauriert 0 213 08.09.2021 18:58
Philosopher
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2021 - MyHolder geht durch dick und dünn!