empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)





AG3 Reperaturprotokoll
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.11.2014
Aus: Odenwald
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 29
Offline
Hallo Holderfreunde,
2014 erstand ich einen Holder AG3, Baujahr 1969, der mich im Forst unterstützen soll. Natürlich ist bei so einem betagten Kameraden auch die ein oder andere Reparatur nötig. Da er keine Schönheit mehr ist, werde ich ihn immer gleich etwas aufhübschen und ein paar Bilder einstellen.
Viele Grüße Wuni

Datei anhängen:



jpg  IMG-20151213-WA0004-400x300.jpg (53.41 KB)
10340_598e07cc55b46.jpg 400X300 px

Geschrieben am: 11.08.2017
_________________
Holder AG3 Baujahr 1969
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: AG3 Reperaturprotokoll
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.11.2014
Aus: Odenwald
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 29
Offline
Hallo Zusammen,
der Keilriemen der die Lichtmaschine antreibt löst sich langsam auf. Um ihn auszutauschen habe ich den Kühler ausgebaut.
Für 6,50 Euro ist ein neuer Keilriemen im Internet portfrei zu erwerben.

Datei anhängen:



jpg  IMG_20170717_123810-934x1663.jpg (435.84 KB)
10340_598e2b2df1776.jpg 934X1663 px

jpg  IMG_20170717_123849-1664x934.jpg (362.01 KB)
10340_598e2deed360b.jpg 1664X934 px

Geschrieben am: 12.08.2017
_________________
Holder AG3 Baujahr 1969
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: AG3 Reperaturprotokoll
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.11.2014
Aus: Odenwald
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 29
Offline
Nachdem der Kühler schon mal draußen war, habe ich die Motorhaube und die Vorderfront (Kühlergrill, Lichter, Blinker) usw vom Ramen gebaut.
Das folgende Bild zeigt wie er aussah nachdem die oben genannten Teile abgebaut waren.

Datei anhängen:



jpg  IMG_20170803_112906-1040x584.jpg (215.33 KB)
10340_598e32bb37868.jpg 1040X584 px

Geschrieben am: 12.08.2017
_________________
Holder AG3 Baujahr 1969
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: AG3 Reperaturprotokoll
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.11.2014
Aus: Odenwald
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 29
Offline
Nachdem ich die Fett und Schmutzschicht mit Motordusche abgewaschen hatte, ging es ans schmirgeln. Mit Schleifpapier 400 den alten Lack aufgeraut und mit einem Lappen den Staub entfernt. Da wo kein Lack mehr war habe ich Grundierung aufgetragen.
Dann kam der neue Lack darauf.
Das folgende Bild zeigt den momentanen Zustand. Wenn's dann weitergeht füge ich wieder neue Bilder ein.
VG Wuni

Datei anhängen:



jpg  IMG_20170811_110647-584x1040.jpg (180.65 KB)
10340_598e373ba822c.jpg 584X1040 px

Geschrieben am: 12.08.2017
_________________
Holder AG3 Baujahr 1969
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: AG3 Reperaturprotokoll
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.11.2014
Aus: Odenwald
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 29
Offline
Hallo Zusammen,
jetzt sind ein paar Tage vergangen und am Holder hat sich ein bisschen was getan.
Entfetten, schleifen, grundieren und lackieren sind die momentanen arbeiten.
Die Hauptfarbe vom Holder bleibt das grün, aber manche Teile werden grau. Das Holderli soll noch nach Holder aussehen, aber sich auch ein wenig von der Masse abheben.
VG Wuni

Datei anhängen:



jpg  IMG_20170725_095553-1664x934.jpg (367.00 KB)
10340_5993523552289.jpg 1664X934 px

jpg  IMG_20170813_105200-934x1663.jpg (375.64 KB)
10340_599356f17275b.jpg 934X1663 px

jpg  IMG_20170725_095602-1040x584.jpg (170.93 KB)
10340_5993575ebcdac.jpg 1040X584 px

jpg  IMG_20170813_105439-1664x934.jpg (391.76 KB)
10340_5993582f06682.jpg 1664X934 px

Geschrieben am: 15.08.2017
_________________
Holder AG3 Baujahr 1969
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: AG3 Reperaturprotokoll
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.11.2014
Aus: Odenwald
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 29
Offline
Hallo Zusammen,
die Motorhaube und die Frontpartie sind nun fertig zusammengebaut. Auch die Kabel die zu den Lichtern, Blinker und zur Hupe gehen habe ich erneuert und mit den passenden Kabelschuhen versehen. Die alten Kabel sahen wirklich gruselig aus. Das war ein kleines Wunder das überhaupt noch Strom an den einzelnen Verbraucher angekommen ist.
Die Buchstaben „AG-3“ auf dem grauen Schild fehlen noch.
Jetzt juckt es mich wieder im Wald ein paar Festmeter Holz zu machen.
Deshalb wird es einige Zeit dauern, bis ich am Holder wieder etwas mache.
VG Wuni

Datei anhängen:



jpg  IMG_20171002_151656-934x1663.jpg (208.79 KB)
10340_59d95790a5e25.jpg 934X1663 px

jpg  IMG_20171003_171428-934x1663.jpg (211.18 KB)
10340_59d957a6c6c73.jpg 934X1663 px

jpg  IMG_20171007_120701-1664x934.jpg (417.31 KB)
10340_59d957c13e4af.jpg 1664X934 px

jpg  IMG_20171007_120746-1664x934.jpg (382.03 KB)
10340_59d957e21d8b8.jpg 1664X934 px

jpg  IMG_20171007_120818-934x1663.jpg (349.06 KB)
10340_59d957f6e1614.jpg 934X1663 px

Geschrieben am: 08.10.2017
_________________
Holder AG3 Baujahr 1969
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung






Erlaubt, Themen anzuschauen.
Nicht erlaubt, ein neues Thema zu erstellen.
Nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Nicht erlaubt, Beiträge zu editieren.
Nicht erlaubt, Beiträge zu löschen.
Nicht erlaubt, Umfragen zu erstellen.
Nicht erlaubt, in Umfragen abzustimmen.
Nicht erlaubt, Dateien hoch zu laden.
Nicht erlaubt, Beiträge ohne Prüfung zu schreiben.

[Erweiterte Suche]


Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Gummistopfen (Haubenauflagegummi) Motorhaube A15 0 30 Hut 11:13
Altenbacher
Schrauberfragen & Antworten Bucher LA0GR (4FA) Hydraulikblock 4 62 Hut 11:01
Altenbacher
Schrauberfragen & Antworten Motorproblem Holder A10 2 86 Gstrn 21:51
Hammerholder
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Pleul Holder B10 1 58 Gstrn 18:57
Holderanderl
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Unterlagen Reparaturhandbuch und Schaltplan C9600H 0 36 Gstrn 16:50
hm-baumasch
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör B12B Suche Getriebeteil 0 42 Gstrn 13:09
steffp65
Restaurationsberichte [Anfrage] Restauration B12B und Suche Getriebeteil 0 74 Gstrn 13:04
steffp65
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Lemmerz Felge 3.50x16 5x112 0 57 Gstrn 10:18
Hagemann
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Anhängerumbau für Holder ED2 3 110 21.07.2018 16:52
Andre94ED2
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [verkauft] Holder a60 gegen a55 tauschen 0 143 20.07.2018 11:08
Esaya
Schrauberfragen & Antworten Rebwolf 1 190 20.07.2018 01:40
Hagemann
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Getriebeölverlust B18 0 134 18.07.2018 08:32
klettermax81
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] HolderB10 Achse 0 68 16.07.2018 17:41
bull10Holder
Schrauberfragen & Antworten Silentblock Holder A30 0 130 16.07.2018 12:00
funtomas
Schrauberfragen & Antworten Deichselrahmen ED2 0 85 15.07.2018 14:12
HolterED2@gt
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte ED2 Zweiachserumbau + H1 200Liter Spritze 2 185 14.07.2018 14:34
LittleRedSix
Schrauberfragen & Antworten [ungeloest] Holder D500 Kühlwasserstutzen am Zylinderkopf 4 287 13.07.2018 19:59
HarriBTKBTK
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Felgen 0 104 10.07.2018 20:12
MatzeBe.EDII
Schrauberfragen & Antworten Welcher holder 5 323 10.07.2018 19:29
Bernhardzorn
Schrauberfragen & Antworten Einspritzdüse HD 2 1 138 10.07.2018 17:13
Deutz
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!