empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung
   Alle Beiträge (steigmanhold)


(1) 2 »


Re: Holder A12 - Lichtmaschine - Anker
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo Frank,


vielen Dank für die Rückmeldung!
Bin ein wenig auf der Suche gewesen und einiges an nützlichen Informationen gefunden.

Deine Rückmeldung und die folgenden Links haben mich beruhigt:

https://www.oskarsellschopp.de/Technik/Elektrik/e09.pdf
http://www.shovelschuppen.de/navi_m/t ... lima/gleich_lima/lima.pdf

Bin also mutig gewesen, D+ an Batterie (+) anschließend Gehäuse der LM und DF auf Masse (Batterie -).
Immer mal kurz Batterie + Kontakt hergestellt und siehe da, LM dreht sich.
Sieht also gut aus.

Nun habe ich eine weitere Frage:

Habe den Regler eben einmal in die Hand genommen, um zu kapieren, wo welches Kabel hingehen soll.

Leider erkenne ich die ganzen Bezeichnungen auf dem Regler nicht mehr 100%.
Habe mal versucht in dem beigefügtem Bild zu erklären, wo ich welchen Anschluss vermute:

1 = D+ / 61
2 = B+ / 51
3 = DF

Könnte mir jemand kurz bestätigen, das meine Vermutung richtig ist?

Vielen Dank!
Patrick

Datei anhängen:



jpg  Regler-Belegung.jpg (124.86 KB)
16041_5b69a6bdf1f3f.jpg 1572X641 px

Geschrieben am: 07.08.2018 15:57
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Holder A12 - Lichtmaschine - Anker
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo zusammen,

kommen Schritt für Schritt weiter bei der Holder A12 Restauration.
Nun macht mir die Lichtmaschine Probleme.
Ausgebaut, geöffnet und dachte die Kohle sind die Ursache dafür, dass die LM keine Spannung liefert.

Neue Kohle verbaut, LM gereinigt und zusammengebaut.
Gestern dann einmal die Spannung von DF+ gemessen, es liegt eine max. Spannung von 1 Volt an. Sollte ja bei ca 13 Volt liegen.

Nun habe ich mir den Anker einmal angeschaut und Rat eingeholt. Die Aussage war: Der Anker ist durch und müsste neu gewickelt werden. Uff.

Zusatz Info:

Bin über folgenden Artikel gestossen:
https://www.oskarsellschopp.de/Technik/Elektrik/e09.pdf


Habe einmal gemessen, Bilder anbei.

Frage:

- Kann ich den Widerstand (technisch ja) messen und wenn ja, welcher Widerstand sollte denn gemessen werden (OHM).

- Kennt jemand eine gute Adresse, bei der ich einen neuen Anger erhalten kann bzw. bei dem ich die LM überprüfen und reparieren lassen kann.

Danke für die Hilfe und Grüße,
Patrick


Datei anhängen:



png  Lima_Feldspule.png (867.30 KB)
16041_5b6983f840fb6.png 687X739 px

png  Lima_Anker.png (847.78 KB)
16041_5b698400b2387.png 664X802 px

Geschrieben am: 07.08.2018 10:40
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A12 - Hängt durch?
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo zusammen,

wollte mich nur kurz zurück melden.

Defekt waren die Silentbuchsen. Neue Buchsen wurden verpresst und alles wieder sehr schön.

Danke für die Hilfe und Grüße,
Patrick

Geschrieben am: 07.08.2018 10:32
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A12 - Luftfilter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo Holder-Manni,

danke Dir, dann werde ich heute Abend mal ein wenig Mut aufbringen

@ Bastian,

auch Dir danke fürs antworten.

Viele Grüße,
Patrick

Geschrieben am: 11.07.2018 07:18
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A12 - Luftfilter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo Bastian,


danke Dir für den Hinweis.
Ja, das Sieb sehe ich. Denke ich komme da aber nur dran, wenn ich den Deckel (siehe Bild) aufbekomme.
Weißt Du ob diese aufgedreht oder nur eingesteckt ist? Hatte versucht durch leichtes Hämmern durch die Unterseite aufzubekommen....ging aber nicht.
Möchte den nicht vollends verbeulen.

Danke Dir und Grüße,
Patrick

Geschrieben am: 10.07.2018 08:12
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A12 - Luftfilter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hi HaWe,

danke Dir. Die Ölsuppe hatte ich gesehen und auch den Dreck...dachte nur dass da noch ne Art "Sieb/ Gitte" in einer inneren runden Kammer wäre. Aber dann wasche ich das Ganze mal aus.

Viele Grüße,
Patrick

Geschrieben am: 09.07.2018 15:31
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Holder A12 - Luftfilter
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hallo zusammen,

am Wochenende ging es weiter mit dem zerlegen meines Holder A12.

Kämpfe mich Stück für Stück voran, nun habe ich eine Frage zum Luftfilter -bevor ich was zerstöre.

Habe den Luftfilter abgebaut und in zwei Teile zerlegt - Deckel (inkl. Filter) und Topf (nennen den einmal Topf, steht das Öl und der Dreck drin).

Im Deckel selbst ist der Filter drin, nun weiß ich nicht wie ich da dran komme. Ist der inner Deckel geschraubt oder nur drauf gesteckt? Geht der überhaupt auf?
Viel geredet, aber ein Foto sagt vermutlich mehr

Danke für die Hilfe und Grüße,
Patrick

Datei anhängen:



png  Luftfilter_Deckel.png (294.60 KB)
16041_5b433cbd195d6.png 386X333 px

Geschrieben am: 09.07.2018 12:45
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A12 - Hängt durch?
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hi Frank,

danke Dir für die Nachricht.
Kannst Du mir ggf. ein paar Fotos von dem Knickgelenk zusenden?

Danke und Grüße,
Patrick

Geschrieben am: 01.07.2018 20:57
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Holder A12 - Hängt durch?
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Hi Bene,

danke Dir für die ausführliche Antwort.
Werde ich am Samstag gleich einmal testen und schauen ob es die Silentblöcke/Buchsen sind. Ich glaube so heißen die Dinger?

Wenn dem so ist, kann mir ggf. jemand sagen:

- Wie ich diese wechsel?
- Woher ich Ersatz bekomme?
Laut Ersatzteilliste sind das Nummer 215/216.

Habe in dem Artikel ebenfalls gelesen, dass einige von euch mit Kunststoff arbeiten?

Weiß jemand ob diese Kunstoffbuchsen halten und woher ich diese bekommen?

Vielen Dank und Grüße,
Patrick




Geschrieben am: 28.06.2018 19:33
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Holder A12 - Hängt durch?
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
09.12.2017 23:02
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 13
Offline
Guten Abend,

habe mir vor einigen Tagen einen Holder A12 zugelegt.

Nun hatte ich einem Kollegen Fotos vom A12 gezeigt und dieser meinte, dass der Holder nach vorne gekippt sei.

Das würde an einer Buchse liegen....puhh,die genaue Bezeichnung konnte er mit nicht sagen.

Meine Frage:

A: Ist der A12 wirklich nach vorne gekippt?

B: Wenn ja, wisst ihr was die Ursache dafür ist und wie ich diese wieder hinbekommen.

Bilder habe ich beigefügt.

Danke für die Hilfe und Grüße,
Parick



Datei anhängen:



png  2018-06-24 20_51_46-Photos.png (530.76 KB)
16041_5b2fe86b802d8.png 564X356 px

png  2018-06-24 20_52_25-Photos.png (564.12 KB)
16041_5b2fe87707bd9.png 593X359 px

Geschrieben am: 24.06.2018 20:49
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



(1) 2 »




Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Suche Anleitungen / Literatur / Bilder / Zeichnungen [Anfrage] Werksfotos und Videos 0 20 Hut 08:10
basti1989
Schrauberfragen & Antworten Frontlader B 16 B 18 0 30 Gstrn 20:06
Andreas67
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder B12 Lenkgetriebe 0 40 20.09.2018 22:31
Luis
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Felgen/Räder A10 0 55 19.09.2018 12:33
holderrufus
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Felgen/Räder A10 0 53 19.09.2018 12:30
holderrufus
Schrauberfragen & Antworten B12: Dieselzufuhr entlüftet nicht 2 133 17.09.2018 00:05
Matthes1963
Suche Anleitungen / Literatur / Bilder / Zeichnungen Bedienungs / Reparaturanleitung Holder C20 0 60 16.09.2018 19:29
Wolfgang27
Suche Anleitungen / Literatur / Bilder / Zeichnungen Bedienungs / Reparaturanleitung Holder C20 1 61 16.09.2018 19:29
Wolfgang27
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche Holder A55 Kegelradwelle und Tellerrad / Schlachtgetriebe 2 137 14.09.2018 20:41
Philosopher
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Biete Gleichstromlichtmaschine und Laderegler von Bosch 0 77 14.09.2018 20:36
Philosopher
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [suche] BalkenMäher für holder a12 0 77 13.09.2018 22:35
rumpelstilz
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Holder AG3 Zylinderkopf Kraftheber 2 143 13.09.2018 17:23
wuni
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [verkauft] Holder B10 Baujahr 1955 abzugeben 0 96 13.09.2018 14:25
Krefelder001
Schrauberfragen & Antworten Holder P 50 Hinterachse undicht. 1 103 10.09.2018 14:43
Asterix
Restaurationsberichte [Anfrage] Motortausch 3 217 09.09.2018 20:23
Griessmeier
Schrauberfragen & Antworten A40 Kupplung 1 105 08.09.2018 19:18
MarcBauer280
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Glühkerze B 12 0 69 08.09.2018 18:30
juenter
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche Messer und Treibstock Für Holder B12 0 60 08.09.2018 11:41
Holderecki
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [ungeloest] Suche "breite" Unterlenker für Holder A18 0 86 07.09.2018 13:35
B12_holder
Schrauberfragen & Antworten Welche Heckforstwinde für Holder C30 7 287 06.09.2018 21:17
mangusta
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!