www.MyHolder.de - Holder-Forum - Alle Beiträge
empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung
   Alle Beiträge (holderkurti)


(1) 2 3 4 ... 12 »


Re: Motorproblem Holder A10
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo hammerholder

kann es vieleicht sein das du den rauchgasbegrenzer zu weit rein getreht hast und der pin an der reglerstange klemmt?du schreibst ja mit gezogenem pin läuft er,mußt du mal eine wäscheklammer dazwischen klemmen.
oder die reglermuffe klemmt auf der kurbelwelle,ich würde mal das öl aus regelergehäuse lassen und mit diesel füllen mit der handkurbel gut durchdrehen ,diesel wieder ablassen und neues öl auffüllen 0,5l.
hattest du den filter obenan der mutter wo die schraube drin ist entlüftet,wenn nicht mußt du das ganze nochmal machen von oben nach unten und wieder hoch

kurt

Geschrieben am: 24.07.2018 10:28
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Bucher LA0GR (4FA) Hydraulikblock
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo altenbacher
sind denn die anschlüsse vor u. rücklauf durch T stücke an den vorhandenenleitungen für die ackerschiene angschlossen?wenn das so ist ,ist ja ein rundlauf vorhanden dann müßte das so gehen mit den stopfen.
ich kenne das so das bei null stellung des steuerhebls ein durchfluss im block gewährleistet ist.

Geschrieben am: 23.07.2018 15:08
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Bucher LA0GR (4FA) Hydraulikblock
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo altenbacher
was du da vor hast würde ich dir nicht emfehlen sonst ist deine hydraulikpumpe schnell kaputt,wenn du sowas machen willst mußt du mit einem rohr die beiden anschlüsse verbinden ,um einen rundlauf des öls zu gewährleisten größere schäden an pumpe und antrieb vorprogramiert

l.g.kurt

Geschrieben am: 23.07.2018 14:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Anhängerumbau für Holder ED2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo andre`

ich weis zwar nicht wie gut dein holder bremst,aber mir wäre es sicherer wenn der anhänger mit einer fußbremse ausgerüstet wäre!wenn du mal geladen oder paar leute auf dem anhänger hast wird sich das bremsverhalten ändern.
zu der achse
wenn du sowiesoneu reifen brauchst würde ich versuchen dieachse um zubauen kennst vieleicht jemand der schweißen kann und dir behilflich ist,reifen bkommst du auch in 15"

kurt

Geschrieben am: 23.07.2018 13:39
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Motorproblem Holder A10
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo ich bin`s nochmal,hab mir grade überlegt vielleich istder tankdeckel zu dicht das er ein vakum zieht? solltest mal ausprobieren wenn du den deckel mal abundzu aufmachst.

kurt

Geschrieben am: 23.07.2018 08:04
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Motorproblem Holder A10
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo hammerholder

ich denke das da luft in der dieselleitung ist,hast du den fielter entlüftet?oben auf dem deckel ist eine mutter wo noch ein schraube drin ist,die musst du lösen bis diesel kommtund keine luftblasen mehr dann wieder anziehen als nächstes an der ESP die schraube lösen von der dieselleitung vom fielter aus komment bis diesel kommt und keine luft mehr und wieder festziehen dann gehts weiter nach oben zum zylinderkopf dort sitzt der düsenstock da mußt du die dieselleitung lösen und mit der handkurbel den motor drehen bis oben diesel kommt(ca 150-200 mal.hierfür mußt du die glühkerze raus drehen dann gehts leichter.
den chock würde ich bis ca 4cm vom zylinder bis äußere schraube gemessen rein drehen dann mal gucken was passiert
ich hoffe das er, der klein wieder läuft

l.g. kurt

Geschrieben am: 23.07.2018 07:43
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Anhängerumbau für Holder ED2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo andre`

selbstverständlich kannst du auf die felgen AS reifen aufziehen felge ist felge und 15"ist halt15",ich würde nur mal auf den felgen nachsehn ob da eine nr.eingestantzt ist welche größe (breite)du am besten aufziehen kannst ,fragst den reifenhändler:reifen bekommst du im netz am günstigsten

l.g. kurt

Geschrieben am: 23.07.2018 06:53
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: AM2 Instandsetzung
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo rassi

immer wieder toll deine beiträge

l.g. kurt

Geschrieben am: 10.05.2018 20:46
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Restauration eines ED2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo HolderWolder
tolle arbeit sieht aus wie neu!!
kannste stolz auf dich sein!!

l.g. kurt

Geschrieben am: 30.04.2018 17:00
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: AM2 Instandsetzung
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
17.02.2015
Aus: 56743 Mendig
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 151
Offline
hallo rassi
sieht ja richtig gut aus,kann mann nur hoffen das die wände paralell laufen!!
ich sag`s ja immer mit HOLDER wird`s nie langweilig

l.g.kurt

Geschrieben am: 22.04.2018 18:23
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



(1) 2 3 4 ... 12 »




Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Holder B12 c 0 11 Hut 15:39
poldie40
Biete Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [ungeloest] Räder Holder A60 , A62 , A65 0 68 Hut 12:22
Reiner
Schrauberfragen & Antworten [teilweise geloest] Bilder Holder 2 137 Gstrn 19:56
DavideHOA45
Schrauberfragen & Antworten Fritzmeier 3 127 Gstrn 17:55
Deutz
Schrauberfragen & Antworten A21s Problem mit Turbokupplung 0 74 17.08.2018 18:48
MichelA21s
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte A 30 zum Verkauf. 0 80 17.08.2018 18:38
bogman
Schrauberfragen & Antworten A55 External Hydraulik einbauwen 3 118 15.08.2018 22:33
arj
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Reparaturanleitung Kopfdichtung 0 73 15.08.2018 21:32
WatzmanHans
Schrauberfragen & Antworten Einige Fragen zu Holder A18 2 265 12.08.2018 12:59
TobiHolderA1
Suche Anleitungen / Literatur / Bilder / Zeichnungen Betriebsanleitung Holder M300 1 103 12.08.2018 08:50
EasyHolder
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte Anhänger Einachsschlepper gebremst (erledigt) 1 137 11.08.2018 20:30
Krefelder001
Schrauberfragen & Antworten Holder P60 Fahrgestellnummer 1 152 11.08.2018 08:30
Passattk
Mitglieder stellen sich vor Ein neuer vom Niederrhein 1 163 10.08.2018 15:22
Krefelder001
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] Motoröle ?? 2 237 09.08.2018 17:31
horst-g.
Suche Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Holder A60 1 168 08.08.2018 11:58
KaeferTyp1
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Holder A15 1 136 07.08.2018 11:39
Panu103333
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Holder A12 - Lichtmaschine - Anker 2 151 07.08.2018 10:40
steigmanhold
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [erledigt] Absteckplatte für A15/A16 (1610) 3 143 06.08.2018 11:24
Altenbacher
Schrauberfragen & Antworten AM2 kommt öl aus Auspuff 3 269 05.08.2018 22:17
Bernhardeder
Restaurationsberichte Holder a55 forestry 1 171 05.08.2018 21:31
Preben1991
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!