empfehle uns weiter...
    erweiterte Suche
Hauptmenü
Holder Typenlisten
Holder Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Übersetzung
   Alle Beiträge


« 1 2 3 (4) 5 6 7 ... 2800 »


Holder E6 Gummiansaugstutzen / Alternative?
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
25.11.2017
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Hallo Holderfreunde,

Mein Ansaugstutzen vom Zyclonfilter zum Vergaser ist (wie bei den meisten) porös.
Ich finde kein Ersatzteil und frage mich, was andere als Ersatz nehmen? Sollte schon recht originalgetreu aussehen und nicht gebastelt.

Holdrige Grüße,
Marco

Geschrieben am: 22.04.2018 13:42
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


A12 Hydraulik Hubarme undicht ?
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
14.04.2008
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 4
Offline
Hallo Holderfreunde,
ich habe im Herbst an meinem A12 das Hydrauliköl erneuert. Die Hydraulik funktionierte dann problemlos. Leider war jetzt im Frühjahr einiges an Öl über die Welle der Hubarme wieder ausgelaufen (eine Mega-Sauerei). Das scheint massiv undicht zu sein. Wenn man die Arme von Hand bewegt, dann ist bei dem scheinbar undichten die Fuge ziemlich nass.
Die Ersatzteilliste schreibt eine Ringdichtung 30x40x5 vor. Die kann man wohl auch noch bekommen.
Meine Frage ist nun: bekomme ich die Arme überhaupt abgezogen ? An einem der beiden bei mir wurde schon rumgeschweisst... warum auch immer.
Was meint Ihr ? Hat jemand Erfahrungen damit ?

viele Grüße und noch schönen Sonntag.

Achim

Geschrieben am: 22.04.2018 13:11
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


A50 oder 550?
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
14.04.2018 21:52
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 2
Offline
Grüss Euch!

Ich bin der Martin aus Österreich, technisch interessierter Landwirt und auf der Suche nach einem Holder für meinen Obstbau (vielleicht auch Wald).
Im Fokus hätte ich etwas im Bereich A50, A550 oder ähnlich, eher keinen C oder A60, weil der Wendekreis unnötig groß wäre.
Worauf ist beim Kauf zu achten (ausser Knickgelenk), welche Motoren sind empfehlenswerter, 6001 oder Deutz?
Wieviele Betriebsstunden läuft ein Holder problemlos, etc.
Vielleicht kann wer helfen?

MfG Martin

Geschrieben am: 21.04.2018 21:28
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Einspritzpumpe ausbauen holder Vd 2
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
07.02.2014
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 446
Offline
hallo manni,

schaue mal in diesen link rein:

http://www.myholder.de/modules/newbb/ ... t_id=31517#forumpost31517

ich denke, das sollte helfen.


grüße
johannes

Geschrieben am: 21.04.2018 20:28
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Einspritzpumpe ausbauen holder Vd 2
Schaut öfter mal vorbei
Registriert seit:
25.06.2013
Aus: 46325 Borken
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 56
Offline
Hallo Holderfreunde

Möchte gerne bei meinem Holder AM 2 mit den VD 2 Motor die Einspritzpumpe zum Überholen ausbauen. Wie und mit welchen Werkzeug bekomme ich die 3.Schraube ( zum Motor hin) gelöst. Gibt es dafür einen Spezialschlüssel? Oder kann man sich den bei jemandem eventuell ausleihen?
Oder hat jemand noch andere Tipps, bin für alles dankbar.
Danke schon mal im voraus.
Gruß Manni

Geschrieben am: 21.04.2018 18:54
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Haltbarkeit HD2-Motor ab Versioin 10/1970
Schaut nur mal vorbei
Registriert seit:
19.04.2018 10:15
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 5
Offline
Auf Fahrzeugseiten.de steht "Die Motoren zeigten im Laufe der Jahre viele Schwächen, heute findet man viele auf andere Motoren umgerüstete AM2/AG3."

In https://de.wikibooks.org/wiki/Traktorenlexikon:_Holder_AM_2 wiederum heißt es: ". Im Allgemeinen, kann die Anfälligkeit der HD-Motore der oftmals sehr "laissez-fairen" Einstellung der Besitzer gegenüber Ölwechsel und Motorpflege zugeschrieben werden. Werden Ölwechsel und vor allem die vorgeschriebene Wartung der Ölpumpe eingehalten, gelten diese Motore als sehr zuverlässig."

Bis auf die unsachgemäße Wartung der Ölpumpe habe ich ansonsten bisher auch keine konkreten Anhaltspunkte für anderweitige Schwächen gefunden.
Die o. g. Änderung der Ölversorgung ab 10/1970 würde auch dafür sprechen.

Auf http://www.holder-schlepper.de/technik.htm steht dann wieder pauschal "Da die 2 Takt Diesel, speziel HD2 und HD3 von Holder oft kaputt gehen,..." und "dass niemand eine anhaltend erfolgreiche Reparatur garantiert." sowie "Das liegt einfach gesagt daran, dass bei der Reparatur grundlegende Dinge unbeachtet blieben."

Aber welche Dinge konkret?

Und weiter heißt es dort: "einen 2 Takter mit leichten Motorschaden gibt es nicht". Demnach ist der Motor entweder komplett in Ordnung oder schwer defekt?!



Geschrieben am: 21.04.2018 17:51
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Haltbarkeit HD2-Motor ab Versioin 10/1970
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
05.08.2013
Aus: Sachsen-Anhalt
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 261
Offline
Ich schließe mich den genannten Meinungen an, denn auch die anderen 2-Takt-Diesel reagieren ähnlich. Wenn man während der Zeit, in der die Maschine wenig oder nicht genutzt wird kann man die Ölpumpe überholen bzw. auch einstellen lassen. Ich habe schon mehrfach gepostet, dass dieser Service von Holder Dieter http://www.holder-schlepper.de/ günstig angeboten wird. Man sollte tatsächlich seinen Prüfstand nutzen, denn auch ein zu Viel an Öl ist nicht gut.

Geschrieben am: 21.04.2018 11:15
_________________
Gruß,
HaWe

Holder B12B (Vorkammer)
Hanomag R12
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Historische 8mm-Aufnahmen der Martin Jene KG (Holdergeneralvertretung)
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
27.06.2013
Aus: Der schönen Pfalz
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 972
Offline
Hallo Martin, Hallo Bastian,

ja besonders ist es durchaus, vor allem ist es einmalig.
Gern geschehen.

Mit der Qualität meinte ich vor allem das eingeblendete Datum mit Uhrzeit welches beim Abfilmen mit rein kam...ärgerlich aber nicht mehr zu ändern.
Ich habe versucht durch guten Schnitt und zeitgenössische Musik das ganze aufzuwerten.

Ich muss nach 5 Tagen anmerken, dass die Resonanz leider etwas verhalten ist, ich hatte mit etwas mehr Begeisterung gerechnet. Aber für jeden Einzelnen, der sich an den Aufnahmen erfreuen kann, hat sich die Arbeit im Grunde gelohnt.

Viel Spaß weiterhin,
Holdergrüße,
Julian


Geschrieben am: 20.04.2018 22:20
_________________
- Holder A8D Bj. 1964 (Suche:Wendepflug, Anbauriemenscheibe & Pumpe K25)
- 4 Holder H4 Bj. 1974 (Suche: Teile/Anbaugeräte)

www.youtube.com/TheHeinrichLanz
www.holder-h4.de
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Haltbarkeit HD2-Motor ab Versioin 10/1970
Nicht zu schüchtern zum Reden
Registriert seit:
07.04.2015
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 39
Offline
Moin zusammen,

also ich halte den ganzen Hype um die Anfälligkeit der HD2 bzw. HD3 Motoren für ein wenig übertrieben. Wenn der Motor jetzt noch läuft hat der immerhin schon einige Jahrzente funktioniert. Demendsprechend würde ich das schon als haltbar anerkennen.
Desweiteren hat der Zweitakter keine Ventile die Probleme machen könnten.

Natürlich muss man bei den HD Motoren (wie bei allen anderen Motoren auch) auf genügend Öl achten und den endsprechenden Ölverbrauch durch neues Öl rechtzeitig kompensieren.
Auch solltest du passendes "Oldtimer - Öl" verwenden.

beste Grüße

bratzkatz12

Geschrieben am: 20.04.2018 21:26
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung


Re: Haltbarkeit HD2-Motor ab Versioin 10/1970
Ist fast schon zuhause hier
Registriert seit:
07.02.2014
Gruppe:
Registrierte User
Beiträge: 446
Offline
hallo woody,

ich habe etwas oberflächlich geantwortet. in der betriebsanleitung steht alle 2.500 betriebsstunden (jährlich). wenn du deinem holder was gutes tun willst (wenn du dir einen mit HD-motor kaufst) werden wohl alle 5-7 jahre auch ausreichen, wenn man den nur hobbymäßig, also wenige stunden einsetzt. dann hält sich das finanziell auch noch in grenzen.


grüße
johannes

Geschrieben am: 20.04.2018 19:10
Beitrag in eine andere Anwendung übertragen Übertragung



« 1 2 3 (4) 5 6 7 ... 2800 »




Aktuelle Themen
Forum Titel Antworten Gelesen Autor
Schrauberfragen & Antworten Vollabnahme und Papiere beantragen Holder A10 Kosten 0 60 Hut 12:52
JayTheB000
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör Suche Traktormeter für Holder A45 1 41 Hut 07:56
Holdera30a45
Schrauberfragen & Antworten Sicherungsbelegung 2 96 Gstrn 14:10
lukas304
Tauschbörse für alles mögliche [Anfrage] Holder A 20 "H " für Haube 0 58 Gstrn 09:43
A20
Schrauberfragen & Antworten unterschied hd1 und Sachs 500 0 73 23.04.2018 21:51
Gabriel2802
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Holder E6 Gummiansaugstutzen / Alternative? 7 172 22.04.2018 13:42
GrillMarco
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] A12 Hydraulik Hubarme undicht ? 1 79 22.04.2018 13:11
diveachim
Schrauberfragen & Antworten A50 oder 550? 1 118 21.04.2018 21:28
Martin1982
Schrauberfragen & Antworten Einspritzpumpe ausbauen holder Vd 2 7 278 21.04.2018 18:54
mannimagret
Schrauberfragen & Antworten [erledigt] Papiere 2 173 19.04.2018 18:10
Holderkind
Schrauberfragen & Antworten Haltbarkeit HD2-Motor ab Versioin 10/1970 9 348 19.04.2018 10:22
Woody_W_Hog
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Suche Lüfterhutze für A50 0 102 17.04.2018 20:46
mogfahrer
Historisches - Reise in die Vergangenheit Holdertreffen der Vergangenheit 3 460 17.04.2018 17:27
Sebastian
Schrauberfragen & Antworten Holder 413 C 560 Fragen über Fragen 0 111 17.04.2018 07:37
browningbo
Suche Ersatzteile / Verschleißteile / Zubehör [Anfrage] Intermotor IM350 Vergaser Dellorto FVCA 24-19 (SUCHE) 1 107 16.04.2018 14:52
fotoprint13
Videos von Holderschleppern Historische 8mm-Aufnahmen der Martin Jene KG (Holdergeneralvertretung) 3 377 15.04.2018 21:11
Philosopher
Mitglieder stellen sich vor Holder: Ja, aber welchen? 0 179 14.04.2018 22:14
Martin1982
Schrauberfragen & Antworten [Anfrage] Doppelbereifung und Ackerschiene 1 221 13.04.2018 22:52
holderrufus
Schrauberfragen & Antworten Motorumbau bei AM2 1 217 13.04.2018 20:57
Bernhardeder
Biete Schlepper / Fahrzeuge / Anbaugeräte [Anfrage] Biete Holder Motorkarrenspritze MP1 0 100 13.04.2018 19:37
Haraldhurtig
Zuletzt erstellte/beantwortete Themen
www.MyHolder.de © 2007 - 2017 - MyHolder geht durch dick und dünn!