www.MyHolder.de :: Forum http://www.myholder.de/ MyHolder geht durch dick und dünn! :: Forenmodul f&uuml;r XOOPS Thu, 25 Apr 2019 04:37:09 +0200 http://backend.userland.com/rss/ CBB 3,08 Holder-Forum mc@myholder.de mc@myholder.de de www.MyHolder.de :: Forum http://www.myholder.de/modules/newbb/images/xoopsbb_slogo.png http://www.myholder.de/ 92 52 Re: A 60 Grauton [von Bergholder] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9223&forum=4 Schrauberfragen & Antworten:: A 60 Grauton<br /> Hallo,<br /><br />meintest du nicht BJ. 1979?<br />dunkelgrau = RAL 7015<br /><br />Viele Grüße aus Oberbayern Wed, 24 Apr 2019 19:18:33 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9223&forum=4 Einstellwerte Getriebe B18 [von Andreas67] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9221&forum=4 Schrauberfragen & Antworten:: Einstellwerte Getriebe B18<br /> Hallo, mein Getriebe macht im Rückwärtsgang Geräusche.<br />Nun suche ich die einstellwerte für das Getriebe.<br />Danke und Gruß Andreas Mon, 22 Apr 2019 18:16:08 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9221&forum=4 Re: Steuergerät nachrüsten Holder A60 [von Ifa-l60] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=8369&forum=4 Schrauberfragen & Antworten::<font color="#FF0000">[Anfrage]</font> Steuergerät nachrüsten Holder A60<br /> Hallo, ich verfolge das Thema schon länger. Da ich mittlerweile vor den selben Problem stehe...<br />@schorzch gibt es bei dir was neues?<br />@FabianHolder ich finde die Idee mit der Abschlussplatte der einzelnen Hydraulik Ventile eigentlich sehr gut. Nach meinen Verständnis könnte man dort ja einfach in die Platte in den Bereichen der (Rücklauf Seite und Druck Seite) ein einschrauber Professional einarbeiten lassen. Das hätte ja zur Folge das wir quasi den Frontlader in Reihe zu allen anderen Sachen betreiben. Hat das schon mal jemand praktiziert? Geht das? Oder ist das Problematisch? <br /><br />Andere frage,... Wenn ich den das Steuergerät gleich nach der Pumpe Einbaue. Nehme ich der Lenkung die Priorität weg. Das verstehe ich, aber ist das so eine Tragödie? Während der Fahrt bediene ich den Frontlader ja eh nicht, oder sehe ich das falsch? Würde die ganze Sache ja wesentlich einfacher machen,... Hat das jemand so gemacht? Ist es vielleicht in Verbindung mit einer größeren pumpe praktikabel? Was sagt ihr dazu? <br />Schönen Feiertag!<br />Gruß Robert Fri, 19 Apr 2019 09:35:14 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=8369&forum=4 Re: Elektrik B12 [von Kuno52] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9047&forum=4 Schrauberfragen & Antworten:: Elektrik B12<br /> Hallo,<br /><br />hier findest Du z.B. ein Video zur Verksbelung der Lichtmaschine:<br /><br /><a href="https://www.holdertreff-b12.de" title="https://www.holdertreff-b12.de" rel="external">https://www.holdertreff-b12.de</a><br /><br />Gruß aus der sonnigen Pfalz<br /><br />Kuno Thu, 18 Apr 2019 12:51:36 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9047&forum=4 Re: Neu hier und Interesse am B 12 [von Kuno52] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9076&forum=4 Schrauberfragen & Antworten::<font color="#FF0000">[Anfrage]</font> Neu hier und Interesse am B 12<br /> Hallo Thomas,<br /><br />schau da mal rein! Da findest Du Informationen zum B12:<br /><br /><a href="https://www.holdertreff-b12.de" title="https://www.holdertreff-b12.de" rel="external">https://www.holdertreff-b12.de</a><br /><br />Gruß aus der sonnigen Pfalz<br /><br />Kuno Thu, 18 Apr 2019 12:44:46 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9076&forum=4 Re: Läuft [von FredoAM2] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9214&forum=4 Schrauberfragen & Antworten:: Läuft<br /> Darauf einen Daumen hoch. <img class="imgsmile" src="http://www.myholder.de/uploads/smil4c515f6a81bab.gif" alt="" /> Mon, 15 Apr 2019 20:33:06 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9214&forum=4 Re: holder C30 Heizung [von mangusta] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9179&forum=4 Schrauberfragen & Antworten:: holder C30 Heizung<br /> Hallo Frank,<br /><br /><br />bei meinem Holder C30 führen sehr wohl die Kühlwasserleitungen (Schläuche) durch die hinteren Kabineneckstützen zum Wärmetauscher im Kabinendach:<br /><br /><a href="https://www.max-holder.com/uploads/tx_bfactordokumente/BAL_C30_01.pdf" title="https://www.max-holder.com/uploads/tx_bfactordokumente/BAL_C30_01.pdf" rel="external">https://www.max-holder.com/uploads/tx_ ... rdokumente/BAL_C30_01.pdf</a><br /><br /><br />Gruß<br /><br />Rolf Sun, 14 Apr 2019 16:23:41 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9179&forum=4 Motor IM 350 [von Matthiasmenn] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9209&forum=4 Schrauberfragen & Antworten::<font color="#FF0000">[Anfrage]</font> Motor IM 350<br /> <br />Hallo zusammen,<br />wer von euch kennt sich mit der Fliehkraftregler am Motor IM 350 aus.<br />Wer kann mir die Funktionsweise erklären.?<br />Ich bring den Motor im Standgas nur schlecht zum laufen, und wenn ich Gas geben will hat er fehlzündungen und geht aus.<br />Was kann das sein.?<br />Alle anderen Bauteile wie Vergaser , Zündspule , Ventilspiel sind i.o.<br /><br />Danke für euere Beiträge.<br />Ihr könnt mich auch direkt anschreiben.<br />E-Mail-Adresse <a href="mailto:Tiss74@web.de" title="Tiss74@web.de">Tiss74@web.de</a> Sun, 14 Apr 2019 14:20:25 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9209&forum=4 Re: Zylinderkopfschrauben Holder VD3 Motor vom A45 [von HolderA8] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9205&forum=4 Schrauberfragen & Antworten:: Zylinderkopfschrauben Holder VD3 Motor vom A45<br /> Hallo Patrick, das ging ja super schnell, vielen Dank.<br /><br />Ich habe mich Über Deine Hilfe sehr gefreut. Kann noch jemand Tips geben (Bezugsquelle oder so)<br /><br />Wobei mir das schon seeeeehr viel weiterhilft. Gibt es veschiedene Festigkeitsklassen bei den Zylinderkopfschrauben oder sind das alles 10.9 oder 12.9?<br />Als Anzugsdrehmoment ist im Reparaturhandbuch angegeben 90 Nm. Also dürften das bei M12 Schrauben also nur 8.8 er Schrauben sein. <br /><br />Oder habe ich da einen Denkfehler? <br />Kann ich also "gewöhnliche Zylinderkopfschrauben" aus dem Fachhandel nehmen ode brauche ich irgendwelche "hochfesten"<br /><br />Gruß Michael Fri, 12 Apr 2019 05:13:45 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9205&forum=4 Re: Holder e8d [von Bastian] http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9206&forum=4 Schrauberfragen & Antworten::<font color="#FF0000">[Anfrage]</font> Holder e8d<br /> Hallo Anchises,<br /><br />da gibt es so manches, vor allem am Motor:<br />Vor dem Start, muss er kalt sein. Das Startverhalten kalt/warm ist sehr unterschiedlich, warm startet er oft leichter. Außer er ist in einem guten Zustand, vor allem, wenn kein Zündfix gebraucht wird. Ansonsten sollte er schon beim ersten, ggf. zweiten durchreißen anspringen. Der dabei entstehende Qualm sollte dunkelgrau bis schwarz sein. Weiß deutet auf eine schlechte Verbrennung hin.<br />Wenn er läuft, kann er im Standgas "sägen", also diese nicht ganz halten. Das ist bis zu einem gewissen Grad normal. Im warmem Zustand sollte das aber sogut wie oder ganz weg sein.<br />Der Motor hat auf der rechten Seite ein Schauglas, das sollte wärend dem Laufen halb voll sein. Dabei muss er natürlich gerade stehen. Das Öl sollte relativ neu aussehen. Ist es sehr dunkel oder schwarz, ist der Doppel-Simmering zum Kurbelgehäuse undicht.<br />Die Motoren drehen recht hoch und wurden meißt gut gefordert. Sind also gerne mal verschlissen. Der Simmering der Anwerfnabe kann undicht werden. Gelten aber als robust, nur die älteren D500W sind noch besser, vor allem wegen der schonenderen Wirbelkammereinspritzung statt Direkteinspritzung.<br /><br />Getriebe und Rest:<br />Auch das Getriebe hat ein Ölschauglas, dass sollte mind. halb voll sein. Öl verlieren kann es vor allem an den Achsen und der Zapfwelle. Die Bremsen sind generell anfällig auf Dreck und Öl. Außer sie sind gut gewartet. Lassen sich aber nur im Betrieb wirklich testen.<br />Die VErstellung der Lenk- und der Hauptholm rostet bei nichtbenutzung an.<br />Die obere Öse zur Befestigung des Anhängebolzens reißt gerne aus. Meißt durch fehlenden Sicherungssplint aber auch zuviel Dreck in der unteren Aufnahme und zu große Kräfte.<br /><br />Das wäre es so in etwa, kommt auch auf die Ausstattung drauf an. Und natürlich, ob der Rest auch funktioniert.<br />Hier kannst du dich einlesen:<br /><br /><a href="http://www.holdereinachser-e8.de/index.html" title="http://www.holdereinachser-e8.de/index.html" rel="external">http://www.holdereinachser-e8.de/index.html</a><br /><br />Gruß,<br />Bastian Thu, 11 Apr 2019 18:16:56 +0200 http://www.myholder.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=9206&forum=4